Abo
  • Services:

Microsoft geschwungen: Neue drahtlose Tastatur-Maus-Kombi

Wireless Optical Desktop 2000 mit Spritzwasserschutz

Ein neues Paket aus Schnurlostastatur und drahtlos arbeitender Maus hat Microsoft mit dem Wireless Optical Desktop 2000 vorgestellt. Das Paket besteht aus einer Variante des Comfort Curve Keyboard 2000 mit Funktechnik und der Wireless Optical Mouse 1000.

Artikel veröffentlicht am ,

Wireless Optical Desktop 2000
Wireless Optical Desktop 2000
Die Tastatur des Wireless Optical Desktop 2000 ist in einem 6-Grad-Winkel leicht gebogen, womit die Ergonomie verbessert werden soll. Im Unterschied zum Comfort Curve Keyboard 2000 agiert das schwarze Tastenbrett drahtlos und hält nach Herstellerangaben mit einer Batteriefüllung rund 6 Monate durch.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn

Ein Spritzwasserschutz soll die Tastatur vor einem tragischen Überschwemmungstod bewahren - so lange das Eingabegerät nicht gerade in Flüssigkeit gebadet wird. Die flachen Tasten versprechen eine geringe Geräuschentwicklung beim Tippen und am oberen Ende der Klaviatur befinden sich Spezialknöpfe zur Bedienung von Multimedia-Applikationen sowie zum Aufruf von Programmen.

Wireless Optical Desktop 2000
Wireless Optical Desktop 2000
Dem Paket liegt die Wireless Optical Mouse 1000 bei, die ebenfalls drahtlos arbeitet, so dass keine lästigen Kabel stören. Die optische Maus soll problemlos auf vielen Oberflächen einsetzbar sein und eignet sich auf Grund des symmetrisch geformten Gehäuses sowohl für Links- als auch Rechtshänder.

Das Wireless Optical Desktop 2000 steht nach Microsoft-Angaben ab sofort zum Preis von 49,99 Euro in den Regalen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,99€
  2. 79,98€
  3. 29,99€
  4. 77,00€

velopedalist 07. Dez 2006

Schwachstelle Keybord. Obwohl Sende-Empfängereinheit, Maus und Tastatur ca. 24 Stunden im...

Sicaine 12. Jul 2006

Hab die Natural Version und die hat ja dochn paar Grad mehr als die da jetzt.

andreasm 12. Jul 2006

Klar ich sagte ja auch nicht, dass sich die dann JEDER kaufen sollte :) Zum Beispiel...

haha 12. Jul 2006

was glaubstn sonst das die tastatur verwendet? WLAN?

fast142 12. Jul 2006

oder mit dem bildbearbeitungsprogramm geschludert :)


Folgen Sie uns
       


Octopath Traveler - Livestream

Im Livestream zu Octopath Traveler erklären wir den Alltag im JRPG von Square Enix und Nintendo und verfallen später in eine Diskussion über Motivationsphilosophien in Games und das Genre allgemein.

Octopath Traveler - Livestream Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /