Abo
  • Services:

Weißer Zwerg: Subnotebook von Acer mit Intel Core Duo

Acer TravelMate 3020 hält mit zwei Akkus 5,5 Stunden durch

Acer weicht mit dem TravelMate 3020 von seinem sonst üblichen anthrazit-schwarzen Gehäusedesign ab und steckt sein Notebook in eine weiße Hülle - auch die Tasten sind weiß. Ansonsten sitzt im 3200 mit seinem 12,1-Zoll-Breitbild-Display Intels Core Duo T2300 mit 1,66 GHz Taktfrequenz. Die Auflösung des Displays liegt bei 1.280 x 800 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Acer TravelMate 3020
Acer TravelMate 3020
Als Chipsatz kommt Intels 915GM Express zum Einsatz, der auch den Grafikkern GMA 950 enthält und sich bis zu 224 MByte des Hauptspeichers für seine Zwecke reservieren kann. Der Arbeitsspeicher ist von Hause aus 1 GByte groß und kann auf bis zu 4 GByte erweitert werden.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH, Karlsruhe
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Das Notebook ist mit Festplattenkapazitäten bis zu 120 GByte zu ordern. Ein optisches Laufwerk ist nicht an Bord, liegt aber in Form eines Super-Multi-DVD-Laufwerks mit Double-Layer-Funktion bei. Es wird über FireWire400 angeschlossen.

Die Kommunikationsschnittstellen beinhalten WLAN nach IEEE 802.11a/b/g sowie Gigabit-Ethernet, Bluetooth und ein Modem sowie Infrarot. Erweitert werden kann das Notebook über einen PC-Card-Slot. Dazu gesellen sich drei USB-2.0-Ports, VGA, FireWire400 und diverse analoge Tonanschlüsse sowie S/PDIF-Out. Außerdem ist ein 5-in-1 Kartenleser für SD, MMC, MemoryStick und MemoryStick Pro dabei. Am Bildschirmrand ist eine kleine Webcam untergebracht. Optional ist ein Bluetooth-VoIP-Telefon verfügbar.

Acer TravelMate 3020
Acer TravelMate 3020
Das "kleine Weiße" soll es auf eine Akkulaufzeit von 5,5 Stunden bringen, wenn man den drei- und den sechszelligen Akku kombiniert, die beide zum Lieferumfang gehören. Die Einzel-Laufzeiten der Energiespender gab Acer nicht an.

Das Acer TravelMate 3020 wird mit vorinstalliertem Windows XP Professional und einigen Dienstprogrammen ausgeliefert. Der Hersteller gewährt zwei Jahre Garantie, die auf bis zu drei Jahre verlängert werden kann.

Der TravelMate 3020 misst 297,5 x 210 x 24,5 bis 32,4 mm. Sein Gewicht rangiert zwischen 1,5 kg mit 3-Zellen-Akku und 1,65 kg mit 6-Zellen-Akku. Das Notebook soll sofort für 1.899,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 59,99€
  3. 8,49€
  4. (-70%) 8,99€

Design_Freak 13. Jul 2006

1899,-€ ...weiße Subnotbooks gibts auch günstiger. zB. hier: http://www.avamos.de...

Stereotype 12. Jul 2006

okay, wenn Du die Versandkosten mit einrechnest, schon. Aber die Differenz vom 1899 Euro...

NochSoEiner 12. Jul 2006

Habe das "alte" Modell (W5). Eingebaute Webcam fällt dauern aus bzw. wird einfach nicht...

Besitzer 11. Jul 2006

Ich hab das Teil und ich bin mit dem Display sehr zufrieden. Es speigelt nicht...

adba 11. Jul 2006

Allen zu hoch? neeee.. aber alle lieber am Trollen... komm friss.. *hab* *hab*


Folgen Sie uns
       


Cue Roboter - Test

Wir hatten Spaß mit dem frechen Cue.

Cue Roboter - Test Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    •  /