Abo
  • Services:
Anzeige

Weißer Zwerg: Subnotebook von Acer mit Intel Core Duo

Acer TravelMate 3020 hält mit zwei Akkus 5,5 Stunden durch

Acer weicht mit dem TravelMate 3020 von seinem sonst üblichen anthrazit-schwarzen Gehäusedesign ab und steckt sein Notebook in eine weiße Hülle - auch die Tasten sind weiß. Ansonsten sitzt im 3200 mit seinem 12,1-Zoll-Breitbild-Display Intels Core Duo T2300 mit 1,66 GHz Taktfrequenz. Die Auflösung des Displays liegt bei 1.280 x 800 Pixeln.

Acer TravelMate 3020
Acer TravelMate 3020
Als Chipsatz kommt Intels 915GM Express zum Einsatz, der auch den Grafikkern GMA 950 enthält und sich bis zu 224 MByte des Hauptspeichers für seine Zwecke reservieren kann. Der Arbeitsspeicher ist von Hause aus 1 GByte groß und kann auf bis zu 4 GByte erweitert werden.

Anzeige

Das Notebook ist mit Festplattenkapazitäten bis zu 120 GByte zu ordern. Ein optisches Laufwerk ist nicht an Bord, liegt aber in Form eines Super-Multi-DVD-Laufwerks mit Double-Layer-Funktion bei. Es wird über FireWire400 angeschlossen.

Die Kommunikationsschnittstellen beinhalten WLAN nach IEEE 802.11a/b/g sowie Gigabit-Ethernet, Bluetooth und ein Modem sowie Infrarot. Erweitert werden kann das Notebook über einen PC-Card-Slot. Dazu gesellen sich drei USB-2.0-Ports, VGA, FireWire400 und diverse analoge Tonanschlüsse sowie S/PDIF-Out. Außerdem ist ein 5-in-1 Kartenleser für SD, MMC, MemoryStick und MemoryStick Pro dabei. Am Bildschirmrand ist eine kleine Webcam untergebracht. Optional ist ein Bluetooth-VoIP-Telefon verfügbar.

Acer TravelMate 3020
Acer TravelMate 3020
Das "kleine Weiße" soll es auf eine Akkulaufzeit von 5,5 Stunden bringen, wenn man den drei- und den sechszelligen Akku kombiniert, die beide zum Lieferumfang gehören. Die Einzel-Laufzeiten der Energiespender gab Acer nicht an.

Das Acer TravelMate 3020 wird mit vorinstalliertem Windows XP Professional und einigen Dienstprogrammen ausgeliefert. Der Hersteller gewährt zwei Jahre Garantie, die auf bis zu drei Jahre verlängert werden kann.

Der TravelMate 3020 misst 297,5 x 210 x 24,5 bis 32,4 mm. Sein Gewicht rangiert zwischen 1,5 kg mit 3-Zellen-Akku und 1,65 kg mit 6-Zellen-Akku. Das Notebook soll sofort für 1.899,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Design_Freak 13. Jul 2006

1899,-€ ...weiße Subnotbooks gibts auch günstiger. zB. hier: http://www.avamos.de...

Stereotype 12. Jul 2006

okay, wenn Du die Versandkosten mit einrechnest, schon. Aber die Differenz vom 1899 Euro...

NochSoEiner 12. Jul 2006

Habe das "alte" Modell (W5). Eingebaute Webcam fällt dauern aus bzw. wird einfach nicht...

Besitzer 11. Jul 2006

Ich hab das Teil und ich bin mit dem Display sehr zufrieden. Es speigelt nicht...

adba 11. Jul 2006

Allen zu hoch? neeee.. aber alle lieber am Trollen... komm friss.. *hab* *hab*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz/Kiel
  2. KARL EUGEN FISCHER GMBH, Burgkunstadt bei Bamberg
  3. expert SE, Langenhagen
  4. Innoventis GmbH, Würzburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-37%) 37,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Für die verdammten 90 Mio Euro...

    laserbeamer | 02:46

  2. Re: Einfach legalisieren

    Trockenobst | 01:48

  3. Re: War klar

    DebugErr | 01:29

  4. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    DebugErr | 01:26

  5. Re: bloß nicht eine Sekunde nachdenken, ob man...

    DebugErr | 01:23


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel