• IT-Karriere:
  • Services:

Der letzte Tag von Windows 98 und ME

Microsoft stellt Support ab 12. Juli 2006 ein

Mit dem Patch-Day für den Juli 2006 erscheinen die letzten Updates für Windows 98, Windows 98 SE und Windows ME. In Zukunft werden keine Sicherheitslücken in den Betriebssystemen mehr gestopft, so dass ein Wechsel wohl unausweichlich bleibt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach ursprünglichen Planungen wollte Microsoft den Support für Windows 98 und seine beiden Nachfolger bereits im Januar 2004 beenden. Auf Proteste reagierte der Softwareriese und verlängerte den Support-Zeitraum für alle drei Versionen bis zum 30. Juni 2006.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Da nach Microsofts neuen Richtlinien die Support-Phasen aber mit dem ersten Patch-Day nach einem Quartalsende auslaufen, fällt dieser Termin für Windows 98 und ME nun auf den 12. Juli 2006. Microsoft liefert keinerlei Updates mehr für die drei Betriebssysteme mit Windows-98-Kern und beantwortet auch keine Support-Anfragen dazu mehr.

Stattdessen wird Benutzern, die Windows 98 noch im Einsatz haben, der Wechsel auf Windows XP empfohlen. In einem Artikel der Knowledge Base schreibt das Unternehmen: "Microsoft stellt den Support für diese Produkte ein, weil sie veraltet sind und diese älteren Betriebssysteme Sicherheitsrisiken für Kunden darstellen könnten. Wir empfehlen, dass Kunden, die noch Windows 98 oder Windows Me im Einsatz haben, so bald wie möglich auf ein neueres und sichereres Microsoft Betriebssystem umstellen, wie zum Beispiel Windows XP."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GIGABYTE Nvidia Ampere GV-N306TEAGLE OC-8GD für 699€)
  2. Verkaufsstart RTX 3060 Ti um 15 Uhr
  3. Verkaufsstart RTX 3060 Ti um 15 Uhr
  4. Verkaufsstart RTX 3060 Ti um 15 Uhr

:-) 24. Jan 2007

Wenn du eine BMW-Isetta dein eigen nennst, darf die natürlich niemand klauen, aber du...

Kakashi 12. Jul 2006

Und soweit ich mich erinnern kann, sagten die auch nicht nie, sondern ni!^^

Norbert 12. Jul 2006

Hi, warum steinigen? Dieser jetzige Rechner mit ME war der erste den ich mir zugelegt...

Steinzeitwindow... 12. Jul 2006

Deusche Schprach schwere Schprach Du auch Deutscheländer? PS: Pisa lässt grüssen! ME

pool 12. Jul 2006

ICH habe diesen besagten Pc nicht zusammengeschraubt. Das war Medion. D.h. der PC lief...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

    •  /