Abo
  • Services:

Der letzte Tag von Windows 98 und ME

Microsoft stellt Support ab 12. Juli 2006 ein

Mit dem Patch-Day für den Juli 2006 erscheinen die letzten Updates für Windows 98, Windows 98 SE und Windows ME. In Zukunft werden keine Sicherheitslücken in den Betriebssystemen mehr gestopft, so dass ein Wechsel wohl unausweichlich bleibt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach ursprünglichen Planungen wollte Microsoft den Support für Windows 98 und seine beiden Nachfolger bereits im Januar 2004 beenden. Auf Proteste reagierte der Softwareriese und verlängerte den Support-Zeitraum für alle drei Versionen bis zum 30. Juni 2006.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Stuttgart
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Da nach Microsofts neuen Richtlinien die Support-Phasen aber mit dem ersten Patch-Day nach einem Quartalsende auslaufen, fällt dieser Termin für Windows 98 und ME nun auf den 12. Juli 2006. Microsoft liefert keinerlei Updates mehr für die drei Betriebssysteme mit Windows-98-Kern und beantwortet auch keine Support-Anfragen dazu mehr.

Stattdessen wird Benutzern, die Windows 98 noch im Einsatz haben, der Wechsel auf Windows XP empfohlen. In einem Artikel der Knowledge Base schreibt das Unternehmen: "Microsoft stellt den Support für diese Produkte ein, weil sie veraltet sind und diese älteren Betriebssysteme Sicherheitsrisiken für Kunden darstellen könnten. Wir empfehlen, dass Kunden, die noch Windows 98 oder Windows Me im Einsatz haben, so bald wie möglich auf ein neueres und sichereres Microsoft Betriebssystem umstellen, wie zum Beispiel Windows XP."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 39,99€ statt 59,99€

:-) 24. Jan 2007

Wenn du eine BMW-Isetta dein eigen nennst, darf die natürlich niemand klauen, aber du...

Kakashi 12. Jul 2006

Und soweit ich mich erinnern kann, sagten die auch nicht nie, sondern ni!^^

Norbert 12. Jul 2006

Hi, warum steinigen? Dieser jetzige Rechner mit ME war der erste den ich mir zugelegt...

Steinzeitwindow... 12. Jul 2006

Deusche Schprach schwere Schprach Du auch Deutscheländer? PS: Pisa lässt grüssen! ME

pool 12. Jul 2006

ICH habe diesen besagten Pc nicht zusammengeschraubt. Das war Medion. D.h. der PC lief...


Folgen Sie uns
       


Cue Roboter - Test

Wir hatten Spaß mit dem frechen Cue.

Cue Roboter - Test Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    •  /