Abo
  • Services:
Anzeige

OneStat.com: Firefox in Deutschland besonders stark

Anbieter sieht Firefox-Marktanteil in Deutschland bei 39,02 Prozent

Die Webstatistiker von OneStat.com bescheinigen Firefox weiteres Wachstum, während Microsofts Internet Explorer Marktanteile abgeben muss. Besonders hoch ist der Anteil von Firefox laut OneStat.com in Deutschland.

Der Statistik von OneStat zufolge erreicht Mozilla Firefox im Juli 2006 einen globalen Marktanteil von 12,93 Prozent, im Mai 2006 waren es noch 11,79 Prozent. Der Internet Explorer fällt von 85,17 auf 83,05 Prozent zurück. Auf Platz drei liegt Apples Safari mit 1,84 Prozent, gefolgt von Opera mit 1,00 Prozent.

Anzeige

Besonders bemerkenswert sind die Resultate für Deutschland, denn laut OneStat kommt Firefox hier auf einen Marktanteil von 39,02 Prozent, der Internet Explorer nur auf 55,99 Prozent. Inwiefern die Zahl die Realität widerspiegelt, lässt sich nur schwer sagen, andere Statistiken mit einem stärkeren Schwerpunkt auf Europa kommen zu deutlich geringeren Zahlen: Xiti-Monior wies im Juni 2006 für Deutschland einen Wert von 28 Prozent aus, beim Ad-Server-Betreiber waren es ebenfalls im Juni nur 12,38 Prozent.

Die Analyse von OneStat erfolgt in Echtzeit und speist sich nach Firmenangaben aus weltweit mehr als 50.000 Webseiten aus 100 Ländern. Je nach Website dürfte sich die Verteilung der Browser-Marktanteile deutlich unterscheiden.

Unter den Lesern von Golem.de erfreut sich Firefox großer Beliebtheit, der freie Browser liegt in unseren Zugriffsstatistiken mittlerweile recht deutlich vor Microsofts Internet Explorer. Opera folgt auf Platz drei.


eye home zur Startseite
aasaa 12. Jul 2006

so ein geschwätz ich kenn mehr als genug leute die nich mal wissen was so ne zeitschrift...

asdfa 12. Jul 2006

find die programme sinnfrei googlemail zB. bietet alles was man zum mailen brauch da muss...

MM 11. Jul 2006

War auch mein erster Gedanke, Firefox und Adblock sind doch schon Standard. Freut mich...

mg 11. Jul 2006

..ist bei unseren online-shops auch so... ie schwankt meist zwischen 45% und 55%, firefox...

ubuntu_user 11. Jul 2006

...das liegt daran, dass Leute die viel im Internet sind eher firefox nutzen als Leute...


weblog.freecreational.org / 13. Jul 2006

Erster Beta-Release von Firefox2

Fletcher's weblog / 11. Jul 2006

Firefox Marktanteil wächst in Deutschland



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Braun Melsungen AG, Melsungen, Tuttlingen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Ratbacher GmbH, Berlin
  4. Spheros GmbH, Gilching bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 444,00€ + 4,99€ Versand
  2. (täglich neue Deals)
  3. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Hate Speech

    Facebook wehrt sich gegen Gesetz gegen Hass im Netz

  2. Blackberry

    Qualcomm muss fast 1 Milliarde US-Dollar zurückzahlen

  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test

    Eins werden mit Microsofts Tastatur

  4. Russischer Milliardär

    Nonstop-Weltumrundung mit Solarflugzeug geplant

  5. BMW Motorrad Concept Link

    Auch BMW plant Elektromotorrad

  6. Solar Roof

    Teslas Sonnendachziegel bis Ende 2018 ausverkauft

  7. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  8. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  9. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  10. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. 1995 hat angerufen

    onkel hotte | 09:43

  2. Re: Patentsystem

    Zazu42 | 09:43

  3. Re: Welche Technologie wird da verwendet?

    Muhaha | 09:43

  4. Re: Geht einfacher.

    xtrem | 09:42

  5. Re: USB wäre sicherer

    xtrem | 09:38


  1. 09:53

  2. 09:12

  3. 09:10

  4. 08:57

  5. 08:08

  6. 07:46

  7. 06:00

  8. 06:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel