Abo
  • Services:
Anzeige

Internet Explorer 7 Beta 3 in Deutsch ist da

Zahlreiche kleine Verbesserungen vorgenommen

Rund 1,5 Wochen nach der Veröffentlichung der Beta 3 des Internet Explorer für Windows XP und Windows Server 2003 in englischer Sprache schiebt Microsoft nun die deutsche Ausführung des Browsers nach. Diese Beta soll die letzte sein, bevor noch in diesem Jahr die Final-Version erscheint. Die Beta 3 des Internet Explorer 7 bringt verschiedene Neuerungen und Fehlerbereinigungen.

Internet Explorer 7 Beta 1
Internet Explorer 7 Beta 1
Tabs im Internet Explorer 7 lassen sich mit der Beta 3 nun nach Belieben mit der Maus verschieben, um die Reihenfolge der geöffneten Webseiten nachträglich zu ändern. Beim Zoomen von Webseiten steht nun eine horizontale Scroll-Möglichkeit bereit und in der Toolbar kann ein Button zum Aufruf des E-Mail-Clients eingefügt werden. In den Feed-Funktionen lassen sich alle Beiträge als gelesen markieren und alle Feeds werden auf Wunsch in einem Rutsch aktualisiert.

Anzeige

Der Internet Explorer 7 Beta 3 enthält zudem die sieben Sicherheits-Patches vom Juni 2006, weshalb Nutzern der Beta 2 ein Update dringend angeraten wird. Allerdings muss dazu die Beta 2 des Internet Explorer 7 zuvor deinstalliert werden. Zudem soll der aktualisierte Browser eine verbesserte Stabilität und eine höhere Kompatibilität zu Webseiten bieten.

Internet Explorer 7 Beta 1
Internet Explorer 7 Beta 1
Die Internet Explorer 7 Beta 3 steht ab sofort für Windows XP mit Service Pack 2 und Windows Server 2003 mit Service Pack 1 in deutscher Sprache kostenlos zum Download bereit. Eine parallele Installation zum Internet Explorer 6 ist weiterhin nicht möglich. Die Final-Version des Internet Explorer 7 für Windows XP und Windows Server 2003 will Microsoft im zweiten Halbjahr 2006 auf den Markt bringen.

Auf Systemen mit Windows Vista Beta 2 kann der Browser nicht eingesetzt werden. Erst zu einem späteren Zeitpunkt soll der Internet Explorer 7+ als Beta 3 für Windows Vista erscheinen. Noch hat Microsoft dafür aber keinen Termin genannt.


eye home zur Startseite
Richwood 14. Jul 2006

hast du den IE 7.0 überhaupt schon mal installiert und ausprobiert??? Also meiner hat...

Hello_World 12. Jul 2006

Und wen interessiert, was Du runzeliger kleiner Spaßvogel auf deiner Kiste installiert...

Hello_World 12. Jul 2006

Vielleicht wird der IE7 aus Nutzerperspektive ein ganz passabler Browser. In Sachen CSS...

Hello_World 12. Jul 2006

Weil's kostet. Opera will man nichtmal geschenkt.

Hello_World 12. Jul 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. ETAS GmbH, Stuttgart
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  4. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  2. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

  3. Xbox One

    Microsoft beseitigt Blu-ray-HDR-Bug

  4. FDP steigt aus

    Jamaika-Sondierungen gescheitert

  5. Honor 7X

    Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera

  6. Sofortbild

    Polaroid verklagt Fujifilm wegen quadratischer Fotos

  7. ARM-Server

    Cray und Microsoft nutzen Caviums Thunder X2

  8. Autonomes Fahren

    Großbritannien erlaubt ab 2019 fahrerlose Autos

  9. Zwei Verletzte

    Luftschiff Airlander am Boden havariert

  10. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    snboris | 10:21

  2. Re: Falsch bzgl der Wahlgänge

    Markus08 | 10:20

  3. Re: Ich mach nen Abschleppservice auf :-)

    mainframe | 10:17

  4. Re: Im Falle eines Unfalls?

    ArcherV | 10:16

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    ChMu | 10:14


  1. 10:15

  2. 10:15

  3. 10:02

  4. 09:52

  5. 09:00

  6. 08:02

  7. 07:47

  8. 07:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel