• IT-Karriere:
  • Services:

Akkupack für mobile Geräte der Flugpassagiere

Adapterlösung auch für Handys und PDAs

Mit dem GeekPod 100 sollen Flugpassagiere Geräte, denen unterwegs der Saft ausgegangen ist, wieder auftanken bzw. ohne Unterbrechung weiter nutzen können. Von Battery Geek stammt der Akkupack, der beispielsweise bei iPods eine Laufzeitverlängerung von bis zu 100 Stunden Musik- und 12 Stunden Videowiedergabe erlauben soll. Über Adapter können auch Handys und PDAs angeschlossen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Je nach iPod-Modell soll der interne Akku des Musikspielers in 3 bis 4 Stunden aufgeladen sein. Der Vorteil gegenüber der Installation von Steckdosen dürfte für die Fluggesellschaften der Preis sein.

Stellenmarkt
  1. awinia gmbh, Freiburg im Breisgau
  2. ABENA GmbH, Zörbig

Das Unternehmen Battery Geek aus dem US-Bundesstaat Oregon teilte mit, dass sich Fluggesellschaften, die die Geräte anbieten, auch von ihrer Konkurrenz abheben und sogar eine Extragebühr für den Verleih der Geekpods verlangen könnten.

GeekPod 100
GeekPod 100

Das Lithium-Ionen-Akkupaket bietet eine Kapazität von 6000 mAh und 5 Volt Spannung. Der GeekPod 100 misst 58,5 x 24 x 82 mm bei einem Gewicht von 180 Gramm. Durch ein Adapterset kann es nicht nur an den iPod, sondern auch an Handys unter anderem von Motorola, Ericsson, Siemens, Samsung und Nokia sowie PDAs angeschlossen werden.

Der GeekPod 100 kostet knapp 70,- US-Dollar und kann auch einzeln gekauft werden. Neben diesem Gerät bietet Battery Geek auch externe Akkus für mobile DVD-Spieler, die Sony PSP und Notebooks an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29€ (Bestpreis!)
  2. 34,99€/49,99€ (mit/ohne Spezialangebote)

Cheru 11. Jul 2006

Was bitte sind Nagelpfeile ?

moepus 11. Jul 2006

??? akkus schonen, im vergleich zu batterien, eher die umwelt, da sie immer wieder...


Folgen Sie uns
       


Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test

Der Fire TV Cube ist mehr als ein Fire-TV-Modell. Er kann auf Zuruf gesteuert werden und wir zeigen im Video, wie gut das gelöst ist.

Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test Video aufrufen
Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

    •  /