Abo
  • Services:
Anzeige

HP Photosmart C4180 mit viel Bildbearbeitungssoftware

Beim Scannen liefert der C4180 die Vorschau binnen 14 Sekunden. Ein Farbfoto im Format 10 x 15 Zentimeter soll nach maximal 37 Sekunden im Kasten sein, eine ganze Textseite braucht 22 Sekunden. Dabei schafft das Gerät eine Auflösung von bis zu 2.400 dpi optisch bzw. bis zu 19.200 dpi interpoliert. Die Scandokumente dürfen dabei maximale 21,5 x 29,7 cm nicht überschreiten.

Anzeige

HP Photosmart C4180
HP Photosmart C4180
Im Kopiermodus arbeitet der HP-Geselle ebenso schnell wie beim Drucken: In Schwarz-Weiß spuckt er 30 DIN-A4-Entwürfe pro Minute aus, Farbentwürfe gibt es 24 pro 60 Sekunden. Normale Qualität ergibt 8,5 Schwarz-Weiß-Kopien und 5,6 Farbkopien in der Minute.

Insgesamt verarbeitet der HP Photosmart 4180 Normal- und Fotopapier, Briefumschläge, Transparentfolien, Etiketten, Kartei- und Grußkarten, Transferpapier zum Aufbügeln, Papier für den randlosen Fotodruck, Panorama-Papier und HP-CD/DVD-Tattoos. Sonderformate von 7,6 x 12,7 cm bis 21,5 x 61,0 cm sollen laut Hersteller ebenfalls keine Probleme bereiten. Das Gewicht darf für Papier der Größe DIN A4 von 65 bis 90 g/qm betragen, Briefumschläge dürfen 70 bis 90 g/qm, Karten bis 200 g/qm und Fotopapier bis 280 g/qm wiegen. Die Papierkassette fasst 100 Blatt Normalpapier, der Schacht für Fotopapier im Format 10 x 15 cm nimmt 20 Blatt auf.

Der Drucker wird über USB 2.0 an den Rechner angeschlossen, weitere Schnittstellen gibt HP nicht an. Der interne Speicher beträgt 32 MByte und ist nicht erweiterbar. Die Drucker werden mit Treibern für Windows XP, 2000, 98 bzw. MacOS X ausgeliefert.

Der Alleskönner misst 43,4 x 56,7 x 16,2 cm und wiegt 5,4 kg. Er soll ab sofort für 149,- Euro im Handel erhältlich sein.

 HP Photosmart C4180 mit viel Bildbearbeitungssoftware

eye home zur Startseite
jack71 22. Jun 2008

Es ist eine Falschaussage!!!!!!!Nun habe ich versucht Labels zu Drucken.Mit erfolg...

wassermann 29. Aug 2007

Das mit dem CD´s und DVD´s bedrucken ist gelogen! Die Software lässt sich unter Vista...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  2. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  4. über Nash Technologies, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  2. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  3. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  4. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  5. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  6. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  7. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  8. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  9. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  10. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 18:41

  2. Re: Hab das v30...

    Benjamin_L | 18:34

  3. Re: Zu teuer für das was drin ist, zu billig für...

    Schnarchnase | 18:32

  4. Re: Mehrjahrig Updates für 70 Euro?

    motzerator | 18:28

  5. Re: Obszön

    datentraeger | 18:21


  1. 18:00

  2. 17:15

  3. 16:41

  4. 15:30

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 14:18

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel