Abo
  • IT-Karriere:

A Vampyre Story - Abenteuer einer untoten Opernsängerin

Abenteuerspiel eines Ex-Lucas-Arts-Entwicklers

Crimson Cow wird das noch bei Autumn Moon Entertainment in Entwicklung befindliche Adventure-Spiel "A Vampyre Story" international vertreiben. Vor allem Fans älterer Lucas-Arts-Adventures sollten ein Auge auf das Spiel werfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Hinter der Geschichte um eine unfreiwillig zum Vampir gewordene Opernsängerin steckt Bill Tiller. Der Gründer von Autumn Moon Entertainment arbeitete früher bei Lucas Arts und dort an Spielen wie "The Dig", "The Curse of Monkey Island" sowie "Indiana Jones". Das Point-&-Click-Adventure A Vampyre Story soll zwar 3D-Grafik nutzen, aber wie ein 2D-Adventure zu spielen sein und einen ganz eigenen Stil haben.

Skizze zu 'A Vampire Story'
Skizze zu 'A Vampire Story'
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig
  2. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)

Nachdem die vom Spieler zu steuernde Mona De Lafitte vom Vampir-Baron Shrowdy von Kiefer zum Vampir gemacht wurde, fristet sie ihr unglückliches Dasein in dessen düsterem Schloss - bis eines Tages ihr düsterer Herr das zeitliche segnet. Mona träumt davon, an der Pariser Oper zu singen; begleitet von der vorlauten Fledermaus Froderick versucht sie, diesen Traum zu verwirklichen, dabei ihre vampirische Natur zu akzeptieren und ihre Fähigkeiten zum eigenen Vorteil zu nutzen.

A Vampyre Story soll voraussichtlich im Jahr 2007 auf den Markt kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 8,99€
  2. 4,99€
  3. (-56%) 19,99€

AVExperts 02. Dez 2006

Hi, I'd like to present you the best anti virus software. Would you like to protect...

Doomchild 11. Jul 2006

:D "Froderick" find ich klasse. Igor: Dr. Frankenstein... Dr. Frederick Frankenstein...

xXXXXx 11. Jul 2006

steht doch da?!


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2070 Super und Geforce RTX 2060 Super - Test

Die Geforce RTX 2070 Super und die Geforce RTX 2060 Super sind Nvidias neue Grafikkarten für 530 Euro sowie 420 Euro. Beide haben 8 GByte Videospeicher und unterstützen Raytracing in Spielen.

Geforce RTX 2070 Super und Geforce RTX 2060 Super - Test Video aufrufen
In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
    Energie
    Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
    2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

      •  /