Abo
  • Services:

Sicherheitslücke in Word entdeckt

Angreifer kann beliebigen Programmcode ausführen

In Microsofts Textverarbeitung Word wurde ein Sicherheitsloch entdeckt, worüber sich beliebiger Programmcode auf fremde Systeme schleusen und ausführen lässt. Damit können Angreifer Systeme unbefugt unter ihre Kontrolle bringen. Bislang gibt es keinen Patch zur Abhilfe.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Word-Komponente mso.dll führt die Exportfunktion "LsCreateLine" zu einem Fehler, wenn der Microsoft-Textverarbeitung eine entsprechend manipulierte DOC-Datei untergeschoben wird. Öffnet ein Opfer ein solches Dokument, kann ein Angreifer Programmcode ausführen oder die Applikation gezielt zum Absturz bringen.

Das Sicherheitsleck wurde für Word 2000, 2002 und 2003 bestätigt. Bislang gibt es von Microsoft keine Abhilfe gegen diese Sicherheitslücke. Es ist nicht bekannt, ob das nun bekannt gewordene Sicherheitsloch in Word am anstehenden Patch-Day geschlossen wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 50€-Steam-Guthaben erhalten
  2. bei Alternate.de
  3. 116,75€ + Versand

Michael - alt 11. Jul 2006

Alt+Druck und Paste..... Dann Auswahl ob als device independent bitmap oder nicht. sag...

Trollschüler... 10. Jul 2006

...wie Open Office, Abi Word usw. Will auch mal Troll sein ;-)


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /