Abo
  • Services:

Ricoh führt Blu ray und HD DVD zusammen

Optisches Bauteil soll Laser dem Format anpassen

Ricoh will mit einer neuen optischen Komponente alle aktuellen Disc-Formate verarbeiten können. Sowohl CDs und DVDs als auch HD DVD und Blu ray sollen sich mit einem Pickup sowie einer Linse lesen und beschreiben lassen, berichtet die EETimes.

Artikel veröffentlicht am ,

Ricoh werde das Bauteil auf der International Optoelectronics Exhibition '06 in der Nähe von Tokyo in dieser Woche zeigen, heißt es in einem Bericht der EETimes. Noch in diesem Jahr soll es an OEMs ausgeliefert werden.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Bei dem Bauteil handelt es sich um einen 1 mm dicken Teller mit 3,5 mm Durchmesser, der als Beugungs-Gitter dient. Zwischen Laser und Linse angebracht soll es den Lichtstrahl so modifizieren, dass er über die Linse für jedes Format korrekt fokussiert werden kann. So soll Unterschieden von HD DVD und Blu ray Rechnung getragen werden, denn bei Blu ray sitzt die Datenschicht nur 0,1 mm unter der Oberfläche, bei der HD DVD sind es 0,6 mm.

Das Ganze soll sowohl zum Lesen und Schreiben der Medien funktionieren, Ricoh wird das Bauteil zunächst nur für Abspielgeräte anbieten. Da durch das Beugungs-Gitter der Laserstrahl abgeschwächt wird, wäre zum Schreiben ein stärkerer blauer Laser erforderlich, als er heute in Brennern zu finden ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TomTom Via 135 M Europe Trafiic inkl. Free Lifetime Maps 109,99€)
  2. (aktuell u. a. AMD Athlon 220GE Prozessor 61,90€, Acer Iconia One 10 Tablet-PC 119,90€)
  3. (u. a. The Witcher 3 GOTY 14,99€, Thronebreaker 19,39€, Frostpunk 20,09€)
  4. (u.a. AMD Ryzen 5 2600 Prozessor 149,90€)

CrackerJack 10. Jul 2006

Ich habe diesen Artikel jetzt auf verschiedenen Seiten schon gelesen, doch irgendwie...

crassus987 10. Jul 2006

Klingt gut und vernüftig was du da sagst... wenn da doch nicht diese kleine, nervige...

spyro 10. Jul 2006

Schöne Sache. Wie heute der Fall bei DVD-Brennern für DVD+ und DVD-, nur dass die...


Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Halbleiter: Organische Elektronik zum Dahinschmelzen
Halbleiter
Organische Elektronik zum Dahinschmelzen

US-Forscher haben einen ungewöhnlichen, organischen Halbleiter entwickelt. Er hält extremen Temperaturen stand und macht neuartige Sensoren möglich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Implosion Fabrication MIT-Forscher schrumpfen Objekte
  2. Meeresverschmutzung The Ocean Cleanup sammelt keinen Plastikmüll im Pazifik
  3. Elowan Pflanze steuert Roboter

Zweite Staffel Star Trek Discovery: Weniger Wumms, mehr Story
Zweite Staffel Star Trek Discovery
Weniger Wumms, mehr Story

Charakterentwicklung, weniger Lens Flares, dazu eine spannende neue Storyline: Nach dem etwas mauen Ende der ersten Staffel von Star Trek: Discovery macht der Beginn der zweiten Lust auf mehr. Achtung Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Discovery-Spin-off Neue Star-Trek-Serie mit Michelle Yeoh geplant
  2. Star Trek Ende 2019 geht es mit Jean-Luc Picard in die Zukunft
  3. Star Trek Captain Kirk beharrt auf seinem Gehalt

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
  2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

    •  /