Abo
  • Services:
Anzeige

Erster Lehrstuhl der T-Laboratories an der TU-Berlin besetzt

Anja Feldmann übernimmt ersten "Netzwerk"-Lehrstuhl

Der erste der vier Lehrstühle, die die Deutsche Telekom an der TU-Berlin in einem angeliederten Institut besetzen will, wurde mit der Informatik-Professorin Anja Feldmann besetzt.

Die T-Laboratories sind das Forschungs- und Entwicklungsinstitut der Deutschen Telekom mit Sitz in Berlin. In den T-Laboratories als sogenanntes An-Institut der Technischen Universität (TU) Berlin wird an neuen Dienste und Lösungen für Telekom-Kunden geforscht.

Aufgabe des Lehrstuhl "Intelligent Networks and Management of Distributed Systems" ist es, das Nutzerverhalten im Internet zu verstehen, um daraus die Anforderungen an ein Netzwerk abzuleiten. Neben diesem Lehrstuhl soll noch ein weiterer zum Thema Netzwerke, außerdem einer zum Thema Sicherheit und einer zum Thema Usability besetzt werden.

Anzeige

"Für mich war insbesondere die Kombination von Universität und Telekommunikationsunternehmen interessant. Forschung, die einen direkten Einfluss auf ein Unternehmen hat, ist sehr reizvoll - und die Telekom bietet mir in den T-Labs eine der weltweit wenigen Möglichkeiten dazu," so Feldmann.

Feldmann hatte vor ihrem Engagement bei den Telekom Laboratories einen Lehrstuhl an der Technischen Universität München inne. Davor war sie in den USA am am Forschungszentrum von AT&T tätig. Mit der Erforschung von Netzwerken beschäftigt sie sich seit ihrer Diplomarbeit 1989, im Jahr 1995 promovierte sie.

Die T-Labs wurden im April 2005 mit dem Ziel gegründet, die Forschungsaktivitäten der Deutschen Telekom zu bündeln und für den Konzern neues Geschäft zu generieren und das bestehende Geschäft zu erweitern.


eye home zur Startseite
Studi 10. Jul 2006

Hier ging es aber um die T-Labs. T-Labs!=TU-Berlin Dass man an einer Uni jede Menge...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Raum Frankfurt
  2. Bertrandt Ing.-Büro GmbH, Köln
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. Innoventis GmbH, Würzburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: München ein Beispiel wie man es nicht macht...

    pythoneer | 19:42

  2. Grenze zu welchem Land?

    hartex | 19:42

  3. Re: Die Allmachtsfantasien der Amis

    Niaxa | 19:41

  4. Re: Einfach legalisieren

    red creep | 19:39

  5. Re: Ich boykottiere FIFA bis...

    derKlaus | 19:38


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel