Abo
  • Services:

Kompaktes Samsung-Smartphone mit Schiebemechanismus und WLAN

Samsung SGH-i750 mit 2-Megapixelkamera und MicroSD-Card-Steckplatz

Mit dem SGH-i750 bringt Samsung ein betagtes WindowsCE-Smartphone offiziell auf den deutschen Markt, das bereits auf der CeBIT 2005 vorgestellt wurde und schon seit einiger Zeit in Deutschland zu haben ist. Das Smartphone verwendet nicht etwa das aktuelle Windows Mobile 5.0, sondern der Nutzer muss sich mit der WindowsCE-Variante PocketPC 2003 SE in der Phone Edition zufrieden geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung SGH-i750
Samsung SGH-i750
Das in einem Schiebemechanismus untergebrachte Mobiltelefon liefert auf Grund des Alters keine sonderlich aktuelle Technik, auch wenn die WLAN-Funktion bei Smartphones noch keine Selbstverständlichkeit ist. Der Touchscreen im SGH-i750 zeigt bis zu 65.536 Farben bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln und stellt Fotos oder Videos dar, die man mit der 2-Megapixelkamera aufgenommen hat. Die Kamera verfügt über einen Autofokus und kann mit einer mitgelieferten Software Visitenkarten einlesen, um diese nach der Erkennung in den Kontakten in digitaler Form abzulegen.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg

Bei Maßen von 107 x 52 x 22 mm steckt im SGH-i750 ein XScale-Prozessor von Intel des Typs PXA270 mit einer Taktrate von 416 MHz und der interne Speicher beläuft sich auf 50 MByte, der sich über einen MicroSD-Card-Steckplatz aufstocken lässt. Das Tri-Band-Gerät arbeitet in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 und unterstützt GPRS der Klasse 10. Auf moderne Funkstandards wie UMTS, HSDPA oder EDGE muss man hier verzichten. Dafür stehen neben WLAN nach 802.11b auch Bluetooth und eine Infrarotschnittstelle parat.

Samsung SGH-i750
Samsung SGH-i750
Die verwendete WindowsCE-Version PocketPC 2003 SE liefert noch nicht die aktualisierten Office-Ableger von Word, Excel und PowerPoint, so dass die Bearbeitung entsprechender Dokumente größeren Einschränkungen unterliegt. Ansonsten stehen PIM-Programme zur Termin-, Adress- und Aufgabenverwaltung ebenso bereit, wie die abgespeckten Varianten vom Windows Media Player, Internet Explorer und E-Mail-Client Outlook.

Mit Akku kommt das Mobiltelefon auf ein Gewicht von 150 Gramm und soll mit einer Ladung recht schwache 4,5 Gesprächsstunden gewährleisten. Auch die Bereitschaftsdauer von knapp 5 Tagen kann nicht begeistern.

Nachdem das Smartphone SGH-i750 in Deutschland bereits bei einigen Händlern zu haben ist, hat sich Samsung entschlossen, die breite Verfügbarkeit des Geräts bekannt zu geben. Demnach soll das Mobiltelefon zum Preis von 779,- Euro ohne Vertrag auf dem deutschen Markt zu haben sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,95€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. 12,49€
  4. 2,99€

bluejay 12. Jul 2006

Abgesehen vom Preis. Das wirkliche Verbrechen bei diesem Handy ist, dass Samsung ein paar...

manoman 10. Jul 2006

Das wäre wirklich ein gutes Smartphone. Aber leider mit Windows 2003. Wie kann man so...


Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
    Battlefield 5 im Test
    Klasse Kämpfe unter Freunden

    Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

    1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
    2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
    3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

      •  /