Abo
  • Services:
Anzeige

Chinesisches Coca-Cola-Notebook für Olympia 2008

Lenovo iCoke F20 ausschließlich für China

Während andere Notebookhersteller lieber mit Automarken gemeinsame Sache machen, wie beispielsweise Acer mit Ferrari-Notebooks und Asus mit einem Lamborghini-Laptop hat sich Lenovo Coca Cola als Partner ausgesucht. Das passend dazu leuchtend rote Subnotebook F20 iCoke wirbt für die olympischen Spiele 2008 in Peking.

Der Notebook-Deckel ist mit dutzenden von Varitationen des Coca-Cola-Schriftzugs bedeckt und zentral mit den olympischen Ringen als Ornament geschmückt. Außerdem gibt es auf dem Tastenfeld eine iCoke-Taste, die die entsprechende chinesische Website icoke.cn aufrufen soll.

Anzeige
Lenovo iCoke F20
Lenovo iCoke F20

Das Notebook arbeitet mit dem Intel Pentium M 778 (Low Voltage) mit 1,6 GHz und verwendet die integrierte Grafiklösung Intel GMA 900. Das 12,1-Zoll- Breitbilddisplay bietet eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln.

Das F20 wird mit 512 MByte RAM sowie einer 80 GByte fassenden Festplatte und einem CD-DVD-Laufwerk ausgeliefert. Neben einer Fast-Ethernet-Schnittstelle und WLAN ist auch Bluetooth und ein Modem verbaut.

Dazu kommen drei USB-Schnittstellen, FireWire400, ein PC-Card-Schacht und ein Kartenleser nebst VGA-Ausgang. Vom Hersteller gibt einen 3- und einen 6-zelligen Lithium-Ionen Akku dazu. Nutzt man beide hintereinander, soll eine Laufzeit von bis zu 8,5 Stunden möglich sein. Das Lenovo F20 iCoke misst 296 x 216 x 22 bis 25 mm. Das Gewicht liegt mit dem kleineren Akku bei 1,4 Kilogramm.

Das Lenovo F20 iCoke gibt es ausschließlich in China und soll 12.599 Yuan kosten, das wären umgerechnet rund 1.230,- Euro.


eye home zur Startseite
MEGA DILDO 09. Jul 2006

Was fur en Schrott ,Aldeer ,ich soll Werbung für ne amerikanische Dildo Firma machen...

eT 08. Jul 2006

fuer Dich gilt dann wohl: iStupid! =:-o eT

razer 07. Jul 2006

Stimmt die Tastenzahl überein? Wenn die (hausnummer) 25 Tasten für schriftzeichen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG), Köln
  2. über Hays AG, Raum Frankfurt
  3. Güntner Group Europe GmbH, Fürstenfeldbruck Raum München
  4. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  2. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  3. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  4. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  5. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  6. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  7. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  8. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  9. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  10. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: benötigte CPU?!

    Kondratieff | 07:02

  2. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    JackIsBlack | 07:02

  3. Re: Jede App muss für jedes neue iPhone angepasst...

    Pete Sabacker | 07:00

  4. Re: 999$ = 1150¤?

    BodoMitDemBagger | 06:59

  5. Re: Seh ich nicht.. bekomme hoffe ich Glasfaser

    serra.avatar | 06:50


  1. 07:00

  2. 18:40

  3. 17:44

  4. 17:23

  5. 17:05

  6. 17:04

  7. 14:39

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel