Abo
  • Services:
Anzeige

Tour de France mit Leidensdaten auf Google Maps

Tritt- und Pulsfrequenz, Geschwindigkeit und Distanz der Fahrer

Auch wenn alle Topstars für die Tour de France nicht dabei sind - die Tour geht weiter. Radsportfreunde können dank einer Datenkollage mit Hilfe von Google Maps und den Biodaten der Fahrer der Tour de France das Radrennen live am Rechner verfolgen. Möglich machen dies die Partner Ubilabs und SRM.

Ubilabs - Tour de France
Ubilabs - Tour de France
Dabei wird in Google Maps nicht nur der Streckenabschnitt der aktuellen Etappe sondern auch die Position der Fahrer, die Tritt- und Pulsfrequenz, die Geschwindigkeit sowie die zurückgelegte Distanz und auch die Wattzahl einzelner Rennradler eingeblendet.

Anzeige

Die Biodaten stammen aus einem System, das vom deutschen Unternehmen SRM - Schoberer Rad Meßtechnik entwickelt wurde. Mit einer in der Kurbel integriertem Mess-System wird die Kraft gemessen, mit der der Fahrer in die Pedale tritt. Außerdem sind Sensoren für Herz- und Tretfrequenz sowie zur Geschwindigkeitsmessung am Fahrrad bzw. Fahrer angebracht.

SRM - Tour de France
SRM - Tour de France
Die Daten werden von den Fahrern Sebastian Lang (Gerolsteiner), Michael Rogers (T-Mobile), Patrik Sinkewitz (T-Mobile), Bram Tankink (Quickstep), Beat Zberg (Gerolsteiner), Christian Vandevelde (CSC), Jens Voigt (CSC), Ralph Grabsch (Milram), Viatceslav Ekimov (Discovery) und Egoi Martinez (Discovery) übermittelt.

Die gewonnenen Daten werden vom Rad mit einem GPRS-Modem in das Mobilfunknetz übertragen. Ein Servernetz bedient danach die TV-Sender und Internetangebote. Neben den aktuellen Daten werden unter srmdataserver.de auch zusammenfassende Analysen der einzelnen Fahrer dargestellt und nicht nur ad-hoc-Daten.

SRM stellt die Daten kostenlos zur Verfügung. Ubilabs liefert die Programmierung für die Datenanbindung an die Webseite. Wie Ubilabs gegenüber golem.de mitteilte, sollen derzeit pro Tag etwa 3 GByte Datenmaterial abgerufen werden.


eye home zur Startseite
Jan Armstark 08. Jul 2006

Das ist ungefähr so, wie wenn der Bernie 2 Tage vor der nächsten Formel1-Saison Ferrari...

Thor 07. Jul 2006

Hm auf der Ubilabsseite stehen die Fahrer seit einer halben Stunde auf der Stelle und...

mariusac 07. Jul 2006

Und warum sagst du nur GPRS?

Hans 06. Jul 2006

Bin zwar kein Fan der Tour de France, aber die Seite mit Google-Maps ist wirklich gut...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brockmann Recycling GmbH, Nützen bei Kaltenkirchen
  2. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  3. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,01€+ 3€ Versand
  2. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Auslastung

    Wenn es Abend wird im Kabelnetz

  2. Milliarden-Deal

    Google kauft Smartphone-Teile von HTC

  3. MPEG

    H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

  4. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  5. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  6. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  7. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  8. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  9. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  10. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

  1. Re: 50Mbit und guter Ping 24/7/365 Telekom...

    emuuu | 08:44

  2. Re: AI gibt es nicht.

    Peter Später | 08:43

  3. Re: Wird ein Mythos wiederlegt...

    ZwischendenZeil... | 08:43

  4. Re: Lawrows verzerrte Wahrheit

    css_profit | 08:41

  5. Re: Vodafone-Kabel (ehemals Kabel Deutschland)

    ronlol | 08:41


  1. 08:00

  2. 07:10

  3. 07:00

  4. 18:10

  5. 17:45

  6. 17:17

  7. 16:47

  8. 16:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel