Abo
  • Services:

Für Maler und Metzger: Handyschutz in Extremsituationen

Kondomähnliche Hülle gegen Wasser, Farbe oder Blut

Die niederländische Firma Innovalife beschützt Handys auf ganz besondere Weise vor Wasser und Schmutz - und zwar mit einem Gummiüberzug für Mobiltelefone. Manch einer würde von Schutzkondom sprechen. Zielgruppe des Produkts sind vor allem Maler und Metzger.

Artikel veröffentlicht am , yg

Skins: Schutz fürs Handy
Skins: Schutz fürs Handy
Im Prinzip eine einfache Idee: Mit einem reißfesten Gummiüberzug, der wie ein Kondom über das Handy gestreift wird, ist selbiges vor Umwelteinflüssen geschützt. Auch für Outdoor-Mobiltelefone, die zwar Wasser und Schmutz verkraften, aber in Extremsituationen versagen, könnte das interessant sein. Insbesondere bei Jobs, bei denen Kleckern nicht ausbleibt, geht Handwerkern öfter mal die Technik kaputt. Weltweit gesehen sterben 68 Millionen Mobiltelefone jährlich den Tod durch Wasser und Schmutz, so der Hersteller. Damit dies ein Ende hat, hat sich Rogier van Camp diesen Schutzmechanismus ausgedacht.

Stellenmarkt
  1. Auria Solutions GmbH, Adelheidsdorf
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

Skins: Schutz fürs Handy
Skins: Schutz fürs Handy
Die Plastikhüllen sind 75 Mikrometer dünn, sollen jedoch 17-mal stärker sein als reguläres Latex. Die Hülle kann bis zur 7fachen Größe gezogen werden. Einziger Nachteil: Durch die Gummihaut wird die Klangqualität um etwa 3 Prozent gemindert.

Pro Sechserpackung soll der Überzug 4,- Euro kosten, der in verschiedenen Farben zu haben ist. Im Dreierpack zahlt man 2,- Euro. Muss das Handy aufgeladen werden, muss die Hülle jedesmal fallen. Für Mobiltelefone mit Klapp- oder Schiebemechanismus ist die Gummihülle allerdings ungeeignet, weil keine vernünftige Bedienung mehr gewährleistet ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-60%) 7,99€
  2. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

Bold 07. Jul 2006

Hat der Hersteller auch an die Fleiwarenfachverkäuferin gedacht? Ist das Teil auch...

fuzzy 07. Jul 2006

headset. mit kabel. O___o

ohja! 07. Jul 2006

Optimal für das optische Zoom!

iMac 07. Jul 2006

....

pool 06. Jul 2006

fahrlässiger Kanibalismus im affekt. :-D


Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook X Pro - Test

Das Matebook X Pro ist ein gutes 14-Zoll-Ultrabook mit sinnvollen Anschlüssen, guten Eingabegeräten sowie Intel-Quadcore und dedizierter Geforce-Grafik. Die eigenwillige Kamera aber gefällt nicht jedem.

Huawei Matebook X Pro - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /