Abo
  • Services:

Big Brother: Videoüberwachung per Handy

Übertragung des Videostreams in Echtzeit via GPRS

Die rumänische Firma Cratima hat Videoüberwachung via Handy vorgestellt. 3rdeye überträgt von einer Videokamera aufgezeichnete Bilder in Echtzeit über einen Server aufs Handy. Die Übertragung erfolgt über GPRS. Typische Einsatzgebiete: Orte der Ruhe, wie das verlassene eigene Heim, ein Kinderzimmer mit schlafendem Nachwuchs, ein Büro oder ein Laden nach Ende der Geschäftszeiten.

Artikel veröffentlicht am , yg

Videoüberwachung aufs Handy
Videoüberwachung aufs Handy
Das dritte Auge, wie die Lösung übersetzt heißt, besteht aus einem Videoserver, mit dem die Überwachungskameras verbunden sind, und einem Java-Applet für das Handy. Auf dem Videoserver kommen die Bilddaten von der Kamera an und werden in Videostreams umgewandelt. Anschließend werden die Streams per GPRS auf das Taschentelefon geschickt. Die Software überprüft dabei gleichzeitig die zur Verfügung stehende Bandbreite im Netz und passt die Größe des Videostreams entsprechend den Kapazitäten an.

Stellenmarkt
  1. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Die übertragenen Kameraaufzeichnungen stehen im Vollbildmodus oder als Normalansicht zur Verfügung. Die Software optimiert automatisch die Bildgröße für das Format des Handy-Displays. Jede Bildänderung wird per SMS oder MMS gemeldet. Einzige Voraussetzung für das mobile Endgerät: Es muss mit Java MIDP 2.0 ausgerüstet sein.

Die Übertragung aufs Mobiltelefon funktioniert sowohl, wenn die Videoserver eine feste IP-Adresse haben, als auch wenn die Adresse dynamisch generiert wird. Bei einer festen IP-Adresse verbindet sich der Client direkt mit dem Videoserver, bei einer variablen IP-Adresse muss die Zwischenstation über einen Server hergestellt werden, der einer dynamischen IP-Adresse einen festen Hostnamen zuschreibt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)
  2. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...

SPOKENSPOK 09. Jul 2006

Zum Thema "1984" kann man in der Plattform nicht entnehmen welche Rolle die einzelnen...

ip (Golem.de) 06. Jul 2006

danke für den Hinweis. Die Passage wurde korrigiert.

printf 06. Jul 2006

wieso machen sie es nicht gleich anständig über umts??

vielseher 06. Jul 2006

da würdest du siiicher viieel sehen können...


Folgen Sie uns
       


OLKB Planck - Test

Die Planck von OLKB ist eine ortholineare Tastatur mit nur 47 Tasten. Im Test stellen wir aber fest, dass wir trotzdem problemlos mit dem Gerät arbeiten können - nachdem wir uns in die Programmierung eingearbeitet haben.

OLKB Planck - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /