Abo
  • Services:

Samsung: 10 Megapixel und 3fach-Zoom in flacher Retro-Kamera

Mit teilversenktem Objektiv und knapp 150 Gramm Gewicht

Samsung hat mit der NV10 eine weitere Kamera in der NV-Serie mit schwarzem, kantigem Aluminiumgehäuse vorgestellt. Die Kompakte hat einen 10-Megapixel-Sensor und arbeitet mit einem 3fach-Zoomobjektiv, dessen Brennweite von 35 bis 105 mm (KB) reicht. Die Anfangsblendenöffnungen rangieren von F2,8 bis F5,1. Die Makro-Nahgrenze reicht bis auf 4 cm Motivabstand herunter.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung NV10
Samsung NV10
Anders als bei der neuen Samsung NV7 OPS verschwindet der größte Teil des Objektivs beim Ausschalten der Kamera im Gehäuse. Samsungs NV10 ist mit einem CCD-Sensor mit einer Diagonale von 1/1,8 Zoll ausgestattet, der es auf eine Auflösung von 10,1 Millionen Bildpunkten bringt - die Bilder werden bis zu 3.648 x 2.736 Pixel groß.

Inhalt:
  1. Samsung: 10 Megapixel und 3fach-Zoom in flacher Retro-Kamera
  2. Samsung: 10 Megapixel und 3fach-Zoom in flacher Retro-Kamera

Das LCD mit einer Diagonale von 2,5 Zoll und einer Auflösung von 230.000 Pixeln ist von zahlreichen berührungsempfindlichen Tasten umrandet, die zur Menü-Navigation gedacht sind. Durch Berühren einer Sensorfläche wird der entsprechende Punkt im Menü angewählt, das Klicken auf die Fläche bestätigt die Auswahl. Auch zum Navigieren in dem Aufnahmematerial werden die Sensorflächen wie ein Trackpad des Notebooks verwendet.

Eine mechanische Bildstabilisierung ist bei diesem Modell nicht vorhanden. Mit der ASR-Funktion (Advanced Shake Reduction) will man jedoch ein anderes Verfahren nutzen, um Verwackler zu vermeiden.

Samsung: 10 Megapixel und 3fach-Zoom in flacher Retro-Kamera 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 19,99€
  3. 8,49€
  4. 39,99€

Rumpanzle 09. Jul 2006

Das ist doch nicht Fisch, nicht Fleisch. Meine olle Z2 (K-M) hat 10x und selbst das ist...

iMac 08. Jul 2006

Ich hatte mal ein Samsung Handy, habe es bei eBay verscherbelt und mit ein Nokia gekauft...

iMac 07. Jul 2006

Die 10 Bilder mehr oder weniger ;-)

Dario 06. Jul 2006

Haste Recht !

Goulem 06. Jul 2006

Ein guter Händler braucht nicht viel zu erklären. Er zeigt einfach unter selben...


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Herstller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


        •  /