Die Siedler II - Demo der Neuauflage erhältlich

90 Minuten Spielzeit mit den Römern

Mit "Die Siedler II - Die nächste Generation" bringt Ubisoft eine Neuauflage des wuseligen zweiten Siedler-Strategiespiels. Während auf das fertige Spiel noch voraussichtlich bis zum September 2006 gewartet werden muss, ist nun eine Demoversion erschienen, die zum Anspielen einlädt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Siedler II - 3D-Remake
Die Siedler II - 3D-Remake
Die Demo des neuen Siedler-II-Spiels umfasst eine Einführung und einen Level mit den Römern, dem beliebtesten Volk der Siedler-Reihe. Bei manchen könnte die gestrige Niederlage der deutschen Nationalmannschaft gegen Italien diese Liebe zwar etwas geschmälert haben, doch was können schon die wusligen Pixel-Römer dafür.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter SAP Sales & Service (m/w/x) - SAP SD/CS Teamleitung
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  2. Sachgebietsleiter Marktanalyse (m/w/d)
    Dresdner Verkehrsbetriebe AG, Dresden
Detailsuche

Ziel des Demo-Levels ist die Besiedlung einer kleinen Südseeinsel. Mehr als 90 Minuten dürfen sich die Spieler dabei nicht Zeit lassen, danach endet das Spiel. Die Demo enthält keinen Mehrspielermodus. Zum Download findet sich die 247 MByte große Demo beispielsweise beim Publisher Ubisoft.

Die Siedler II - 2D-Original
Die Siedler II - 2D-Original
Entwickelt wird die mit 3D-Grafik, neuer Hintergrundgeschichte, verbesserter Benutzerführung und Mehrspieler-Modi für bis zu sechs Spieler versehene Neuauflage von Blue Byte und Funatics. Das 2D-Original erschien im Jahre 1996.

"Die Siedler II - Die nächste Generation" wurde für den 7. September 2006 angekündigt und wird auf DVD für Windows-PCs erscheinen. Zusätzlich soll eine limitierte, etwas teurere Version erscheinen, die u.a. zwei zusätzliche Freispielkarten und eine Windows-XP-optimierte Version des Originals beinhaltet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


KoLLeGaHFaN2007 01. Nov 2007

find ich auch . DAS SIEDLER 2 GOLD STATUS BEKOMMEN HAT HATT UBISOFT BLUEBYTE ETC. DEN...

Millionär 15. Okt 2006

"ICH WAR PLATT, ALS ICH SAH, WIE VIEL GELD SICH AUF MEINEM PAYPAL KONTO ANGESAMMELT HAT...

FilE 25. Sep 2006

halt,halt... die treiber WURDEN schon implementiert, nur eben entweder von m$ oder vom...

jojoaction 23. Aug 2006

Wenn ihr Pixel Feeling braucht, dann nehmt doch die Nintendo Version. ;)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk und Manchester United
Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche

Wenn Musk twittert, zittern die Anleger und nun auch Fußball-Fans. Wie sich der Milliardär endgültig ins Abseits bewegt und wie die Öffentlichkeit damit umgehen sollte.
Ein IMHO von Lennart Mühlenmeier

Elon Musk und Manchester United: Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche
Artikel
  1. Wheelhome Vikenze III-e: Winziges elektrisches Wohnmobil mit Solardach
    Wheelhome Vikenze III-e
    Winziges elektrisches Wohnmobil mit Solardach

    Wheelhome hat mit dem Vikenze III-e ein elektrisches Wohnmobil für ein bis zwei Personen vorgestellt, das sich selbst dank Solarzellen mit Strom versorgt.

  2. Urteil: Tesla darf den Autopilot weiterhin so nennen
    Urteil
    Tesla darf den Autopilot weiterhin so nennen

    Das Assistenzsystem-Paket von Tesla darf weiterhin als Autopilot bezeichnet werden. Der Versuch, dies Tesla zu verbieten, blieb vor Gericht erfolglos.

  3. Post-Quanten-Kryptografie: Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer
    Post-Quanten-Kryptografie
    Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer

    Die US-Behörde NIST standardisiert neue Public-Key-Algorithmen - um vor zukünftigen Quantencomputern sicher zu sein.
    Eine Analyse von Hanno Böck

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar bei Amazon & Co. • MSI Geburtstags-Rabatte • Neuer Saturn-Flyer • Game of Thrones reduziert • MindStar (MSI RTX 3070 599€) • Günstig wie nie: MSI 32" WHD 175 Hz 549€, Zotac RTX 3080 12GB 829€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /