Abo
  • Services:

Aufsteckbares 6fach-Objektiv für Handy-Paparazzi

Zusatzobjektiv für Nokia 6230, 6230i oder 6680

Aus Hongkong stammt ein sehr ungewöhnliches Handyzubehör. Besitzer eines Nokia 6230, 6230i oder 6680 können von Brando eine Handyschale erwerben, in die eine 6fach vergrößernde Optik eingebaut ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Konstruktion sieht ein bisschen wie ein Zielfernrohr aus und steht einige Zentimeter vom Handy ab. Für den Transport können Objektiv und Handyschale getrennt werden. Ein Beispielbild auf der Herstellerseite soll demonstrieren, was die Optik zu leisten vermag.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Brando-Handy-Objektiv
Brando-Handy-Objektiv
Die Scharfstellung muss man mangels Autofokus manuell vornehmen, was schon schwer genug sein dürfte. Außerdem muss man durch die Brennweitenverlängerung das Handy beim Auslösen besonders ruhig halten, um das Bild nicht zu verwackeln.

Die "Mobile Phone Telescope Lens" von Brando soll 19,- US-Dollar kosten und kann online bestellt werden. Der Hersteller liefert auch ins Ausland.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Joe Hax0R 07. Jul 2006

grakamaka 06. Jul 2006

geh auf die heise trollwiese kind

duck 05. Jul 2006

Ja das waer fein wie schaut das Handy dann aus das so ein Rohr integriert hat? ;-) und...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Premium - Test

Mit dem XPeria XZ2 Premium hat Sony sein erstes Smartphone mit dualer Hauptkamera vorgestellt. Im Test zeigt sich, dass die versprochene Lichtempfindlichkeit zwar vorhanden, die Qualität im Extremfall aber nicht gut ist. Andere Smartphones machen bei normalen Nachtsituationen bessere Bilder.

Sony Xperia XZ2 Premium - Test Video aufrufen
Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /