• IT-Karriere:
  • Services:

Aufsteckbares 6fach-Objektiv für Handy-Paparazzi

Zusatzobjektiv für Nokia 6230, 6230i oder 6680

Aus Hongkong stammt ein sehr ungewöhnliches Handyzubehör. Besitzer eines Nokia 6230, 6230i oder 6680 können von Brando eine Handyschale erwerben, in die eine 6fach vergrößernde Optik eingebaut ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Konstruktion sieht ein bisschen wie ein Zielfernrohr aus und steht einige Zentimeter vom Handy ab. Für den Transport können Objektiv und Handyschale getrennt werden. Ein Beispielbild auf der Herstellerseite soll demonstrieren, was die Optik zu leisten vermag.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Web Service Kaupa - HomepageWartung24, Remscheid

Brando-Handy-Objektiv
Brando-Handy-Objektiv
Die Scharfstellung muss man mangels Autofokus manuell vornehmen, was schon schwer genug sein dürfte. Außerdem muss man durch die Brennweitenverlängerung das Handy beim Auslösen besonders ruhig halten, um das Bild nicht zu verwackeln.

Die "Mobile Phone Telescope Lens" von Brando soll 19,- US-Dollar kosten und kann online bestellt werden. Der Hersteller liefert auch ins Ausland.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 599€
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

Joe Hax0R 07. Jul 2006

grakamaka 06. Jul 2006

geh auf die heise trollwiese kind

duck 05. Jul 2006

Ja das waer fein wie schaut das Handy dann aus das so ein Rohr integriert hat? ;-) und...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X - Hands on

Golem.de konnte die Xbox Series X bereits ausprobieren und stellt die Konsole vor. Außerdem zeigen wir, wie Quick Resume funktioniert - und die Ladezeiten.

Xbox Series X - Hands on Video aufrufen
Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

    •  /