Samsung NV7 OPS: Dünne 7fach-Zoomkamera im Avantgarde-Design

Samsung NV7 OPS
Samsung NV7 OPS
Die Samsung NV7 OPS arbeitet mit einem Mehrfeld-Autofokus. Alternativ zur Mehrfeld- und mittenbetonten Belichtungsmessung kann auch mit Spot- Charakteristik gearbeitet werden. Zur Belichtungssteuerung bietet die Kamera neben der Programmautomatik eine manuelle Belichtungssteuerung sowie Zeit- und Blendenautomatik. Zudem lassen sich automatische Belichtungsreihen anfertigen. Neben Weißabgleich-Voreinstellungen und einer Automatik gibt es einen individuellen Weißabgleich.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Verwaltungsgesellschaft der Akademie zur Förderung der Kommunikation mbH, Stuttgart
  2. Fachinformatiker (m/w/d) IT Support
    Bank of America/Military Banking Overseas Division, Mainz-Kastel
Detailsuche

Die Verschlusszeiten rangieren zwischen 15 Sekunden und 1/2.000 Sekunde. Die Einschaltzeit beziffert Samsung mit ca 1,3 Sekunden und die Auslöseverzögerung mit 0,12 Sekunden. Der Empfindlichkeitsbereich des Sensors lässt sich zwischen ISO 100, 200, 400, 800 und 1000 einstellen - manuell oder mit Hilfe der Kamera-Elektronik.

Samsung NV7 OPS
Samsung NV7 OPS
Ein kleines im Gehäuse versenkbares Blitzgerät erhellt auf rund 3 Metern die Umgebung. Die NV7 OPS nimmt vertonte Videos im MPEG4-Format mit bis zu 640 x 480 Pixeln bei maximal 30 Bildern pro Sekunde auf. Das Zoomen ist während der Aufnahme über den gesamten Brennweitenbereich hinweg möglich. Die Kamera verwendet einen Lithium-Ionen-Akku, der nach dem CIPA-Messverfahren für 200 Aufnahmen ausreichen soll. Gespeichert wird auf SD-Karten.

Das Leergewicht der Samsung NV7 OPS liegt bei 245,2 Gramm. Die Maße betragen ohne hervorstehende Teile 106 x 62,3 x 20,9 mm. Die Kamera soll ab September 2006 für rund 450,- Euro verkauft werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Samsung NV7 OPS: Dünne 7fach-Zoomkamera im Avantgarde-Design
  1.  
  2. 1
  3. 2


Lars Echterhoff 11. Dez 2006

man man man... Also sich selbst kann man doch mit dem Handy fotografieren. Wer hohe...

Fotofreak 12. Nov 2006

Schreibe es hier im Abschnitt noch einmal. Diese tolle Kamera ohne optischen Sucher ist...

Irreversibel 30. Aug 2006

Ich schätze das Objektiv hat kein Filtergewinde. Das wäre natürlich praktisch, da das...

Manitoba 23. Jul 2006

Sowas macht man, damit die Grafik realer aussieht. Ist in Wirklichkeit nur ein Cartoon...

:-) 05. Jul 2006

Also ist der Sensor 6mm x 8mm groß? Demnach wäre ein monochromes Sensorelement weniger...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /