Abo
  • Services:

WinTV-HVR-3000 empfängt Analog-TV, DVB-T und DVB-S

Hauppauges erste Multi-Hybrid-TV-Karte ist nun im Handel verfügbar

Kurz vor der CeBIT 2006 hatte Hauppauge bereits seine Multi-Hybrid-TV-Karte "WinTV-HVR-3000" angekündigt. Nun ist die PCI-Steckkarte verfügbar und erlaubt den wahlweisen Empfang entweder von analogem Fernsehen/Radio, DVB-T und DVB-S - hochauflösende HDTV-Sendungen über Satellit können nur im MPEG-2-Format empfangen und vom PC aufgezeichnet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Software mitgeliefert wird CyberLinks PowerCinema 4.7, mit dem der PC zum modernen Digitalvideorekorder wird. Auch Radiosendungen lassen sich aufnehmen. Neben PowerCinema 4.7 liegt dem Softwarepaket ebenfalls Hauppauges Standard-TV-Software, bestehend aus der TV- und Aufnahmesoftware WinTV2000, dem TV-Aufnahmeplaner WinTV-Scheduler und der Videotextanwendung VTPLus bei.

Stellenmarkt
  1. UCM AG, Rheineck (Schweiz)
  2. Versandhaus Walz GmbH, Bad Waldsee

Mit der ebenfalls beiliegenden Infrarot-Fernbedienung kann die Steuerung einfach vom Sofa aus erfolgen. Außerdem lassen sich analoge Videoquellen über eine S-Video- oder Composite-Video-Buchse sowie einen Stereo-Audioeingang anschließen, um so etwa Inhalte von VHS-Kassetten in das MPEG-1- oder MPEG-2-Format zu digitalisieren.

Der Hersteller stellt Treiber für Windows XP und Windows XP Media Center Edition 2005 zur Verfügung.

Hauppauge zufolge ist die WinTV-HVR-3000 ab sofort für rund 140,- Euro im Handel erhältlich. Die WinTV-HVR-4000 mit DVB-S- und DVB-S2-Unterstützung wird später kommen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,55€
  2. über ARD Mediathek kostenlos streamen

Hotwheels 05. Jul 2006

Ich glaube das ist technisch nicht so trivial. Hintergründe kenne ich nicht genau, aber...

Hotwheels 04. Jul 2006

Achso. Und DVB-S geht nur mit Schüssel und DVB-C geht nur am Kabel. Alle Sendearten -C...

Hotwheels 04. Jul 2006

Nö, leider nichts gescheites. Der letzte Test in der c't hat nur für den Mac eine...

SprMario 04. Jul 2006

Hi! Wo bleibt eigentlich die Dual-Tuner DVB-T Karte von Hauppauge? Hat jmd etwa aktuelle...

sg-cyberdoc 04. Jul 2006

Ich denke mit etwas verzögerung ja. Leider liegen mir keine Infos zum den Chipsätzen...


Folgen Sie uns
       


Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live

Frostpunk ist ein düsteres Aufbauspiel, aber mit der Unterstützung unserer Community haben wir frostige Zeiten im Livestream überwunden.

Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

    •  /