Abo
  • Services:

WinTV-HVR-3000 empfängt Analog-TV, DVB-T und DVB-S

Hauppauges erste Multi-Hybrid-TV-Karte ist nun im Handel verfügbar

Kurz vor der CeBIT 2006 hatte Hauppauge bereits seine Multi-Hybrid-TV-Karte "WinTV-HVR-3000" angekündigt. Nun ist die PCI-Steckkarte verfügbar und erlaubt den wahlweisen Empfang entweder von analogem Fernsehen/Radio, DVB-T und DVB-S - hochauflösende HDTV-Sendungen über Satellit können nur im MPEG-2-Format empfangen und vom PC aufgezeichnet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Software mitgeliefert wird CyberLinks PowerCinema 4.7, mit dem der PC zum modernen Digitalvideorekorder wird. Auch Radiosendungen lassen sich aufnehmen. Neben PowerCinema 4.7 liegt dem Softwarepaket ebenfalls Hauppauges Standard-TV-Software, bestehend aus der TV- und Aufnahmesoftware WinTV2000, dem TV-Aufnahmeplaner WinTV-Scheduler und der Videotextanwendung VTPLus bei.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. GK Software SE, Berlin, Köln, Schöneck

Mit der ebenfalls beiliegenden Infrarot-Fernbedienung kann die Steuerung einfach vom Sofa aus erfolgen. Außerdem lassen sich analoge Videoquellen über eine S-Video- oder Composite-Video-Buchse sowie einen Stereo-Audioeingang anschließen, um so etwa Inhalte von VHS-Kassetten in das MPEG-1- oder MPEG-2-Format zu digitalisieren.

Der Hersteller stellt Treiber für Windows XP und Windows XP Media Center Edition 2005 zur Verfügung.

Hauppauge zufolge ist die WinTV-HVR-3000 ab sofort für rund 140,- Euro im Handel erhältlich. Die WinTV-HVR-4000 mit DVB-S- und DVB-S2-Unterstützung wird später kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,99€
  2. 1,69€
  3. und zusätzlich eine Prämie erhalten (u. a. Amazon-Gutschein oder 30€ Barprämie)
  4. (u. a. ASUS VP28UQG 28"-UHD-Monitor für 259€)

Hotwheels 05. Jul 2006

Ich glaube das ist technisch nicht so trivial. Hintergründe kenne ich nicht genau, aber...

Hotwheels 04. Jul 2006

Achso. Und DVB-S geht nur mit Schüssel und DVB-C geht nur am Kabel. Alle Sendearten -C...

Hotwheels 04. Jul 2006

Nö, leider nichts gescheites. Der letzte Test in der c't hat nur für den Mac eine...

SprMario 04. Jul 2006

Hi! Wo bleibt eigentlich die Dual-Tuner DVB-T Karte von Hauppauge? Hat jmd etwa aktuelle...

sg-cyberdoc 04. Jul 2006

Ich denke mit etwas verzögerung ja. Leider liegen mir keine Infos zum den Chipsätzen...


Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook X Pro - Test

Das Matebook X Pro ist ein gutes 14-Zoll-Ultrabook mit sinnvollen Anschlüssen, guten Eingabegeräten sowie Intel-Quadcore und dedizierter Geforce-Grafik. Die eigenwillige Kamera aber gefällt nicht jedem.

Huawei Matebook X Pro - Test Video aufrufen
Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990X AMDs 32-Kerner soll mit 4,2 GHz laufen
  2. AMD Threadripper v2 mit 32 Kernen erscheint im Sommer 2018
  3. Raven Ridge AMDs Athlon kehrt zurück

Leckere neue Welt: Die Stadt wird essbar und smart
Leckere neue Welt
Die Stadt wird essbar und smart

Obst und Gemüse von der Stadtmauer. Salat und Kräuter aus dem Stadtpark. In essbaren Städten sprießt und gedeiht es, wo sonst Hecken wuchern und Geranien blühen. In manchen Metropolen gibt es gar sprechende Bänke, denkende Mülleimer und Gewächshochhäuser.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. IT-Sicherheit Angriffe auf Smart-City-Systeme können Massenpanik auslösen

Galaxy Note 9 im Test: Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben
Galaxy Note 9 im Test
Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben

Samsung sieht bei der Galaxy-Note- und der Galaxy-S-Serie immer noch unterschiedliche Zielgruppen - mit dem Note 9 verschwimmen die Unterschiede zwischen den Serien für uns aber weiter. Im Test finden wir bis auf den Stift zu wenig entscheidende Abgrenzungsmerkmale zum Galaxy S9+.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Galaxy Home Samsung stellt smarten Bixby-Lautsprecher vor
  2. Galaxy Watch im Hands on Samsungs neue Smartwatch soll bis zu 7 Tage lang durchhalten
  3. Galaxy Note 9 im Hands On Neues Note kommt mit großem Akku und viel Speicherplatz

    •  /