Abo
  • IT-Karriere:

Einzugsscanner Fujitsu ScanSnap S500 nun auch in Deutschland

Liest jetzt 18 Seiten pro Minute ein

Fujitsu hat seinen kleinen Einzugsscanner ScanSnap S500 nun auch für Deutschland angekündigt. Das Gerät soll im Gegensatz zur Vorgängergeneration etwas schneller geworden sein und arbeitet mit einer Auflösung von 150 bis 600 dpi. Bis zu 18 Seiten in Farbe oder Schwarz-Weiß sollen pro Minute erfasst werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Der S500 kann Vorder- und Rückseite des Dokuments einlesen - dann sind es rechnerisch 36 Seiten pro Minute. Der automatische Dokumenteneinzug kann bis zu 50 Blatt verarbeiten. Eigentlich ist das Gerät für DIN-A4-Papier gedacht, mittels einer mitgelieferten Dokumentenhülle können auch kleinere Papiere oder zusammengefaltet auch größere durch mehrmaliges Einlesen gescannt werden.

Fujitsu ScanSnap S500
Fujitsu ScanSnap S500
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. ITEOS, verschiedene Standorte

Der ScanSnap wandelt die Dokumente auch in Word- oder Excel-Dokumente um. Zudem erkennt das neue Modell das eingelegte Papierformat, so dass auch Dokumente unterschiedlicher Größe im Stapel verarbeitet werden können. Die Software soll zudem erkennen, ob es sich um eine Farb- bzw. Schwarz-Weiß-Vorlage handelt.

Neben der automatischen PDF-Erstellung wird ein angepasstes OCR-Programm mitgeliefert. "Abbyy FineReader for ScanSnap" kann so auch durchsuchbare PDF-Dateien erzeugen. Daten aus dem Scanprozess können nach Herstellerangaben direkt in Word, Excel und PowerPoint 2003 integriert werden.

Die erkannten Dokumente können nicht nur mit der eingebauten Suchfunktion vom mitgelieferten Adobe Acrobat 7.0, sondern auch mit dem beiliegenden "ScanSnap Organizer" durchforstet werden. Natürlich kann man auch eine Desktop-Suchmaschine einsetzen.

Ebenfalls im Lieferumfang ist die Visitenkarten-Software "CardMinder V2.0". Sie ist für das Erfassen und Speichern von Kontaktdaten sowie den anschließenden Transfer zu Outlook, Act! und Goldmine gedacht. Der Anschluss des Scanners erfolgt via USB. Die mitgelieferte Software läuft nur unter Windows und das Gerät ist nicht TWAIN-kompatibel.

Der ScanSnap S500 soll ab sofort für 520,84 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

H. Jaeger 22. Apr 2009

Ich habe ein Problem mit einem Snap Scan S500, der von einem neueren Siemens Computer mit...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

    •  /