Abo
  • Services:
Anzeige

FreeDOS 1.0 soll Ende Juli 2006 erscheinen

Testversion ist für Mitte Juli 2006 geplant

Das FreeDOS-Projekt plant, Ende Juli 2006 die Version 1.0 des freien DOS-Betriebssystems zu veröffentlichen. Dies wäre die erste als stabil gekennzeichnete Version, seit das Projekt 1994 mit der Entwicklung begann. Eine Testversion soll Mitte Juli erscheinen.

Die Entwickler von FreeDOS begannen mit der Arbeit an einem freien DOS-Betriebssystem, als Microsoft 1994 ankündigte, MS-DOS nicht länger auszuliefern und zu unterstützen. Heute ist FreeDOS bereits weitestgehend mit MS-DOS kompatibel und so lassen sich auch die Windows-Versionen von 1.0 bis 3.x unter FreeDOS installieren und starten. FreeDOS kann auch mit FAT32-Partitionen umgehen und lässt sich im Multiboot-Betrieb zusammen mit Windows 95, 98 und ME installieren.

Anzeige

Da das Projekt bereits stabil sei, kündigten die Entwickler nun die Version 1.0 für Ende Juli 2006 an. Zuvor wird bis zum 14. Juli 2006 der "Soft Freeze" erfolgen, woraufhin keine neue Software mehr aufgenommen wird. Fehlerkorrekturen können jedoch noch in FreeDOS gelangen. Anschließend soll am 15. Juli 2006 eine Testversion veröffentlicht werden, woraufhin zwischen dem 15. und dem 28. Juli 2006 der "Hard Freeze" folgen soll. Ab diesem Zeitpunkt werden nur noch als kritisch eingestufte Fehlerkorrekturen aufgenommen. Am 28. Juli 2006 selbst soll FreeDOS 1.0 dann veröffentlicht werden.

Die aktuelle Beta-Version von FreeDOS steht zum Download bei SourceForge.net bereit, die Software wird unter der GPL veröffentlicht.


eye home zur Startseite
Praktiker 04. Jul 2006

Das wird mir jetzt in den Mund gelegt. Linux ist viel offener, kann einfacher und...

Gast-Christian 03. Jul 2006

Gibts schon ewig. Hatte damit zu tun als ich mir mal scherzweose easy Windows...

DOS-Programmierer 03. Jul 2006

Wenn das läuft, dann braucht ihr doch auch nicht FreeDOS, oder? :) Windows XP ist ja ein...

mein ich 03. Jul 2006

warum die druckerhersteller keinen dos-treiber haben, verstehe ich wirklich nicht



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  3. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)
  4. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  2. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  3. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  4. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  5. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  6. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  7. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  8. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  9. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  10. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Anschlüsse pro Karte bzw. MSAN ?

    bombinho | 15:01

  2. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    Teebecher | 14:57

  3. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 14:55

  4. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 14:46

  5. Hab das v30...

    Rauschkind | 14:27


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:18

  4. 14:08

  5. 12:11

  6. 10:28

  7. 22:05

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel