Abo
  • Services:

Handy-Armbanduhr, zum Diktat bitte

Uhr mit Sprachwahl wandelt für SMS-Versand Gesprochenes in Text

SMS Technology hat eine Armbanduhr entwickelt, die auch als Handy dient. Die m300 soll lediglich so groß sein wie eine gewöhnliche Herrenuhr und trotzdem Platz für eine SIM-Card, ein eingebautes Mikrofon und Lautsprecher bieten.

Artikel veröffentlicht am , yg

Handyuhr von SMS Technology
Handyuhr von SMS Technology
Der Hersteller scheint ganz auf Sprachsteuerung zu setzen: So beherrscht die Uhr Sprachwahl und wandelt Sprache zu Text fürs SMS-Versenden. Zum Telefonieren sind ein Mikrofon und Lautsprecher in die Uhr eingebaut. Der australische Anbieter macht jedoch keine Angaben dazu, welche GSM-Netze die Uhr unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Der Speicher der Uhr fasst 99 Kontakte, via Bluetooth oder USB kann man sie mit einem PC verbinden. Außerdem ist die Uhr, wie sich das für ein Zeiteisen gehört, wasserdicht. Bescheiden muss sich der Anwender bei den Akkulaufzeiten: So soll die Handyuhr laut Anbieter nur 2 Stunden Gespräch verkraften und gut 8 Tage im Stand-by verharren.

Die Uhr kann über das Internet bereits vorbestellt werden und soll 499,- US-Dollar (etwa 400,- Euro) kosten. Die Auslieferung beginnt dann erst im Januar 2007.

Nachtrag vom 3. Juli 2006 um 16:25 Uhr:
Aufgrund eines Umrechnungsfehlers war zunächst ein falscher Preis von umgerechnet 300,- Euro genannt worden. Die Preiangabe von rund 400,- Euro wurde entsprechend korrigiert.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

s.horn 18. Jan 2008

...ich muss es Euch leider sagen... Bei mir könnt Ihr auch Handy-Uhren bekommen !!!

esmoker 04. Sep 2007

Die Uhr gibts z.B. bei ebay.

Peters 09. Feb 2007

Die Firma bietet seit Julu 2006 die Uhr im Internet an, klar 100% zum Weihnachten 2006...

some_reader 04. Jul 2006

Es war auch langsam Zeit! Grundsätzlich finde ich die Idee, die PIM- und...

rbugar 04. Jul 2006

Ich denke etwa 99% der Bevölkerung verstehen unter einer "wasserdichten" Uhr, dass man...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mobilität Überrollt von Autos
  2. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  3. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /