• IT-Karriere:
  • Services:

Gefahren von BlackBerrys Push-E-Mail

BlackBerry 8707v
BlackBerry 8707v
Die Gefahr, sich zum E-Mail-Sklaven zu machen, geht allgemein mit einer unkoordinierten E-Mail-Kommunikation im Arbeitsalltag einher und gilt somit schon lange für den normalen Büroalltag. Dennoch sah der IT-Manager, dass er sich wie ein Pawlowscher Hund vorgekommen sei, der den ganzen Tag nur noch auf die Signale des BlackBerry reagierte.

Stellenmarkt
  1. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  2. Hays AG, München

Psychischem Druck sah sich Fischer auch dadurch ausgesetzt, dass der BlackBerry dem Kommunikationspartner eine ständige Erreichbarkeit suggeriere. Dies erzeuge einen Erwartungsdruck, weil ein Absender einer E-Mail nach Fischers Ansicht annimmt, dass der Empfänger in jeder Situation E-Mails empfangen und auch beantworten könne. Die Zeitschrift CIO empfiehlt Firmen daher, Richtlinien zum Umgang mit Push-E-Mail-Diensten zu erarbeiten.

BlackBerry 8707v
BlackBerry 8707v
Ganz neu sind diese Beobachtungen nicht. In den USA konnte sich RIMs BlackBerry bereits früher als in Deutschland recht stark verbreiten, so dass dort bereits ähnliche Beobachtungen gemacht wurden. Als Anspielung auf den Suchtfaktor der mobilen E-Mail-Maschine entsprang dem Volksmund in den USA bald der Begriff "CrackBerry", um darauf hinzuweisen, wie leicht der mobile Begleiter das gesamte Leben dominiert. Die auf Kokain basierende Droge Crack zählt zu den Drogen mit dem höchsten Abhängigkeitspotenzial.

Unerwähnt blieb in den Ergebnissen des Wirtschaftsmagazins die Gefahr, dass der zumeist beruflich genutzte BlackBerry leicht auch das Privatleben stark dominiert. Der BlackBerry-Nutzer wird dazu verleitet, außerhalb der Arbeitszeit seine Neugierde zu befriedigen und ständig nach neu eingetroffenen E-Mails zu sehen.

Dies erhöht beim Kommunikationspartner zusätzlich den Eindruck, man sei überall und immer per E-Mail erreichbar. Wie beim Handy oder Smartphone gilt auch beim BlackBerry: Der mobile Begleiter hat einen Ausschaltknopf und davon sollte der Anwender Gebrauch machen, will er sich nicht zum Sklaven der Technik machen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Gefahren von BlackBerrys Push-E-Mail
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  2. 13,49€
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch

user 03. Jul 2006

user: 1. BB hat eine Auto Ein-und-Aus Funktion (Woche/Wochenende) -> sehr praktisch (was...

St. Anonymus 03. Jul 2006

God is DAD, not dead! St. Anonymus

k-weddige 01. Jul 2006

doch, sowas gibts auch:

hmmmm 30. Jun 2006

Ist eine Sucht nun besser, wenn man mit ihr umgehen kann?


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /