• IT-Karriere:
  • Services:

Analyst: Neue iPods verspäten sich

Produktpflege an iPod nano und video verschoben?

Apple wird nicht wie erwartet im September 2006 neue Modelle des iPod nano und eine Breitbildversion des iPod video vorstellen, das zumindest behaupten die Analysten von "American Technology Research" laut AppleInsider. Vielmehr sollen die Neuauflagen der digitalen Unterhalter frühestens zu Weihnachten kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

AppleInsider beruft sich dabei auf eine Untersuchung von "American Technology Research", in der Analyst Shaw Wu meint, dass ursprünglich die neue Versionen des iPod nano und eine Breitbildvariante des iPod Video im dritten bzw. vierten Quartal 2006 erscheinen sollten. Beide Modelle, so Wu, dürften sich nun um ein oder zwei Quartale verspäten.

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. PROSIS GmbH, verschiedene Standorte

Der Analyst macht dafür den auch schon offiziell bekannten Wechsel des Lieferanten für den zentralen Chip der iPods verantwortlich. Wie Golem.de bereits meldete, werden die nanos und iPods mit Festplatte künftig nicht mehr von einem System-on-a-Chip des bisherigen Zulieferers PortalPlayer angetrieben. Nach Informationen von American Technology Research soll nun Samsung das SoC für Apple herstellen. Samsung ist auch heute schon einer von Apples Lieferanten für den Flash-Speicher der iPods.

Shaw Wu nennt in seinem Bericht bereits technische Details der neuen Modelle. So sollen die neuen iPod nanos mit 4 und 8 GByte doppelt so viel Speicher wie bisher enthalten, bei gleichem Preis. Für neue Video-iPods erwartet der Analyst ein High-End-Gerät, das die Produktpalette Apples nach oben erweitern soll. Dabei wolle Apple vor allem durch bessere Stromsparfunktionen die Akkulebensdauer verlängern. Dem könnten bisher vermutete neue Funktionen wie Unterstützung von Bluetooth-Kopfhörern zum Opfer fallen, meint der Analyst.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 23,99€
  2. 4,99€
  3. 18,99€
  4. 4,32€

deine mamaa 02. Jul 2006

na und?

Rodrigo 30. Jun 2006

Was du dazu meinst interessiert uns natürlich alle brennend. Erzähl mehr davon, Troll.

mvoetter 30. Jun 2006

Sind schon Sommerferien!? ;-)


Folgen Sie uns
       


Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch)

Der Befehl: "Mehr Kaffee!" zeigt tatsächlich mehr Kaffee.

Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch) Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

    •  /