Finale Beta des Internet Explorer 7 erschienen

Sicherheitsupdates, Bugfixes, aber auch Reaktionen auf Feedback der Nutzer

Microsoft hat eine dritte und letzte Beta des Internet Explorer 7 für Windows XP veröffentlicht. Die neue Version soll stabiler, kompatibler und sicherer sein, aber auch einige neue Funktionen enthalten.

Artikel veröffentlicht am ,

So hält in die Beta 3 des Internet Explorer 7 wieder ein E-Mail-Knopf im Konfigurationsdialog der Toolbar Einzug, es ist möglich, Tabs per Drag-and-Drop neu anzuordnen und es ist ein horizontales Scrollen während des Zoomens möglich. Auch können nun die RSS-Feeds auf Wunsch aktualisiert oder alle Beiträge als gelesen markiert werden.

Stellenmarkt
  1. Software Compliance and Asset Management (m/w/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Systemarchitekt (m/w/d)
    Landis+Gyr GmbH, Nürnberg, Walldorf
Detailsuche

IE7 Beta 1
IE7 Beta 1
Darüber hinaus kommt der Internet Explorer 7 Beta 3 mit einigen Sicherheitsupdates für Fehler daher, die Microsoft im Juni 2006 veröffentlicht hat. Daher wird Nutzern der Beta 2 ein Update dringend angeraten. Allerdings muss dazu die Beta 2 zunächst deinstalliert werden.

Die Internet Explorer 7 Beta 3 läuft nicht unter Windows Vista Beta 2, eine entsprechende Version des Internet Explorer 7+ soll in Kürze verfügbar sein. Eine parallele Installation zum Internet Explorer 6 ist auch weiterhin nicht möglich.

Laut Microsoft soll die Beta 3 die letzte Beta-Version des Browsers sein, der im zweiten Halbjahr 2006 erscheinen soll. Unter microsoft.com/windows/ie kann die Beta 3 des Internet Explorer 7 ab sofort heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


freddd 28. Mai 2007

immer diese blöden antworten, die nichts zur lösung beitragen ... mac-pc, bmw-mercedes...

keineAhnung 30. Okt 2006

Mal das hier probieren regsv32 ole32.dll in Ausführen change security from restricted...

ja 08. Aug 2006

Ich kann das so nicht stehen lassen. Liegt nicht an Opera. Während der Marktanteil vom IE...

Picco 30. Jun 2006

Beim PC daheim oder im büro habe ich damit auch kein Problem nur machen Windows OS den...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. Hybridmagnet: Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld
    Hybridmagnet
    Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld

    Mit einem Hybridmagneten hat ein Team in China einen Rekord aus den USA für das stärkste stabile Magnetfeld überboten.

  3. Clop: Ransomwaregruppe erpresst scheinbar falsches Wasserwerk
    Clop
    Ransomwaregruppe erpresst scheinbar falsches Wasserwerk

    Eine Ransomwaregruppe hat sich nach einem Hack eines Wasserversorgungsunternehmens in Großbritannien offenbar vertan und ein anderes Werk erpresst.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /