Abo
  • Services:

Animago Award 2006 - Computergrafik-Wettbewerb auf DVD

Auch preisgekürte Beiträge der letzten zehn Jahre enthalten

Jedes Jahr im Mai werden beim deutschen Animago Award die besten Computergrafik-Kreationen und Filmeffekte aus dem In- und Ausland prämiert. Jedes Jahr erscheinen die eingereichten Beiträge auf DVD und in diesem Jahr sind auf Grund eines Jubiläums auch die Gewinner der letzten zehn Jahre mit dabei.

Artikel veröffentlicht am ,

Die nun zum Kauf erhältliche Doppel-DVD dokumentiert den auch international bedeutsamen Wettbewerb und enthält etwa sechs Stunden Animago-Beiträge aus den Bereichen Still, Animation, Compositing, Interactive sowie Games & Mobile Entertainment. Die DVDs enthalten neben den Filmen auch Zusatzinformationen sowie Abbildungen der prämierten Produktionen sowie aller eingereichten Arbeiten. Zum zehnjährigen Jubiläum ist auch der eingangs erwähnte Rückblick auf die Hauptpreisträger der letzten zehn Jahre mit dabei. Alle Beiträge der Preisträger liegen laut Digital Production auf den DVDs in hoher Bild- und Tonqualität vor.

GEZ-Werbung: Schwarzes Schaf
GEZ-Werbung: Schwarzes Schaf
Stellenmarkt
  1. XENON Automatisierungstechnik GmbH, Dresden
  2. über Jobware Personalberatung, Braunschweig

Beim Animago Award 2006 schaffte es ein von Spans & Partner für die GEZ erstellter Werbespot auf den ersten Platz - dank eines gut gelungenen, simulierten schwarzen Schafs. Den zweiten Platz sicherte sich der französische Kurzfilm "90 degrees" und den dritten Platz besetzte der RTL-Spielfilm "Die Sturmflut" von CA Scanline/Unexpected. Die Flash-Animation "Trusted Computing" von Benjamin Stephan (LAFKON) und Lutz Vogel (pixelamusement.com) wurde mit dem Publikumspreis gewürdigt.

Die Doppel-DVD ist unter dem Titel "animago AWARD 2006" für rund 45,- Euro zzgl. Versand über den Animago-Online-Shop von Digital Production zu beziehen.

Der Anmeldezeitraum für den Animago Award 2007 liegt aller Voraussicht nach zwischen dem 15. Dezember 2006 und dem 28. Februar 2007.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

ehemaliger leser 30. Jun 2006

hatte ebenfalls das dp öfters gekauft seit dem neuen chefredakteur vor einem jahr ist das...

Offener Widerstand 30. Jun 2006

Ich würde die DVD schon aufgrund des GEZ Gewinners nicht kaufen wollen.

mh_ 29. Jun 2006

Hmm muss sagen habe früher auch mal gewonnen, den 3. Platz, und war nicht in der Jury...


Folgen Sie uns
       


LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit

Der aktuelle Ultrawide von LG hat eine beeindruckend hohe Auflösung und eignet sich wunderbar für Streamer oder die Videobearbeitung.

LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit Video aufrufen
EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

    •  /