Abo
  • IT-Karriere:

Mobiler DivX-DVD-Player mit DVB-T für 250,- Euro

Legendäre Marke "Scott" wieder auferstanden

Unter dem Namen der hier zu Lande längst totgeglaubten HiFi-Legende Scott vertreibt das französische Unternehmen Socrimex nun in Deutschland einen portablen DVD-Player. Der mobile Unterhalter kann neben kommerziellen Filmkonserven auch DivX sowie Xvid abspielen und verfügt über ein eingebautes Empfangsmodul für DVB-T.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät namens "DPX i780 TV" kommt im üblichen Format portabler DVD-Player daher: Im Laptop-artigen Design sitzt oben im Deckel ein 7-Zoll-Display im Breitbildformat, zu dem Scott aber keine Angaben über Helligkeit und Auflösung macht. Im Unterteil befinden sich Bedienelemente und das Laufwerk. Die Grundfläche entspricht mit 29 x 22 cm in etwa einem DIN-A4-Blatt, zu Dicke und Gewicht schweigt sich der Hersteller aus.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Stuttgart
  2. Landeshauptstadt München, München

Scott DPX i780 TV
Scott DPX i780 TV
Mit Strom wird der Player über ein externes Netzteil oder den Zigarettenanzünder eines Autos versorgt. Zusätzlich ist ein Akku eingebaut, der beim DVD-Gucken zwei Stunden durchhalten soll - wie lange das Gerät digitales Fernsehen empfängt, ist nicht bekannt.

Beim Abspielen von DVDs soll der DPX recht flexibel sein. Das Laufwerk liest alle üblichen DVD-Rohlinge, die Hardware kann zudem DivX in den Formaten 3.11 bis 5 dekodieren sowie nicht näher benannte Xvid-Varianten. Auch JPG-Fotos oder Kodaks Picture-CDs gibt der Player wieder. Zu MP3 sagt Scott zwar nichts, allerdings würde eine Xvid- oder DivX-Wiedergabe ohne MP3-Unterstützung kaum sinnvoll sein.

Der portable DivX-DVD-Player mit DVB-T-Empfänger soll laut Scott ab sofort für 250,- Euro erhältlich sein. Mitgeliefert werden außer den Netzadaptern auch analoge Kabel sowie eine Fernbedienung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...

DVD-Fan 27. Jul 2006

verwechselst du den nicht mit dem DPX i770?

soho-tv 20. Jul 2006

Das Teil steht bei Media, Preis ist ok. Habe aber selbstgebrannte CD mit verschiedenen...

Kuschelchen23 11. Jul 2006

Hi Elmar. bei welchem Saturn ? und wann ? Werbung ? Liebe Grüsse Nadja

Mein Senf 30. Jun 2006

Für das Geld bekommt man schon einen gebrauchten Laptop der auch Divx,xvid und noch zig...

ich meine 30. Jun 2006

yes, daher kennt man die auch, schweineteure Bikes aber halten auch etwas besser als...


Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

    •  /