• IT-Karriere:
  • Services:

Bibliothek ++Skype 1.0 erschienen

C++-Bibliothek für plattformunabhängige Skype-Add-ons

Die freie Bibliothek ++Skype ist jetzt in der Version 1.0 verfügbar. Damit lassen sich plattformunabhängige Add-ons für die VoIP-Software Skype programmieren, was ++Skype deutlich vereinfachen soll. Die neue Version unterstützt zusätzliche Skype-Objekte.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die von der russischen Firma Ice Brains Software angebotene Bibliothek soll die Entwicklung von Add-ons im Vergleich zu der Arbeit mit dem Skype-API deutlich vereinfachen. Während das API noch auf eine alte Version der D-Bus-Bibliothek setzt, soll ++Skype Programmierern moderne Designs der C++-Entwicklung zugänglich machen.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

Die Version 1.0 unterstützt nun auch Suchkommandos und die Kommunikation zwischen verschiedenen Anwendungen. Zudem lassen sich mit ++Skype 1.0 die Skype-Objekte User und UserManager, Chat und ChatManager sowie AudioSettings nutzen. Ferner unterstützt die neue Version Visual Studio 2005, darüber hinaus aber auch weiterhin GCC und MinGW als Build-Umgebung. Zusätzlich zu der Version 1.0 haben die Entwickler auch ein Tutorial veröffentlicht.

Da ++Skype plattformunabhängig ist, sollen sich die Linux- und Windows-Versionen eines Add-ons aus einer Codebasis erstellen lassen - komplett ohne weitere Anpassungen. Falls sich das Skype-API ändert, soll es reichen, eine neue Version von ++Skype herunterzuladen und das eigene Projekt neu zu kompilieren. Änderungen am Quelltext würden so überflüssig. Um grafische Add-ons zu entwickeln, lässt sich zudem das wxWidget-Toolkit einsetzen.

Ice Brains bietet ++Skype kostenlos zum Download an, die Software unterliegt den Bestimmungen der LGPL.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Stronghold Crusader 2 für 2,99€, WoW Gamecard Prepaid 30 Tage für 12,49€, FIFA 20 PC...
  2. 299,00€ (Bestpreis!)
  3. 439,99€

fastfreitag 29. Jun 2006

kannst du lesen? NEIN


Folgen Sie uns
       


Macbook Pro 16 Zoll - Test

Das Macbook Pro 16 stellt sich in unserem Test als eine echte Verbesserung dar. Das liegt auch daran, dass Apple einen Schritt zurückgeht, das Butterfly-Keyboard fallenlässt und die physische Escape-Taste zurückbringt.

Macbook Pro 16 Zoll - Test Video aufrufen
Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /