Abo
  • IT-Karriere:

Joomla-Buch zum kostenlosen Download

"Joomla - Das Handbuch für Einsteiger" von Galileo Computing

Galileo Computing hat das Buch "Joomla! - Das Handbuch für Einsteiger" kostenlos veröffentlicht. Das Buch steht in einer HTML-Variante zur Online-Lektüre und zum Download bereit. Es soll vor allem Einsteigern die Arbeit mit dem freien Content Management System Joomla erleichtern.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Das knapp 500 Seiten starke Buch von Anja Ebersbach, Markus Glaser und Radovan Kubani richtet sich laut Verlag hauptsächlich an Einsteiger, soll aber auch für fortgeschrittene Nutzer interessant sein. Neben einer allgemeinen Einführung in Content Management beginnt das Buch so mit der Installation des Joomla-Systems. Die Arbeit mit Front- und Backend wird je in einem eigenen Kapitel erklärt. Auch die Konfiguration und die Erweiterung des Systems sind Themen des Buches.

Stellenmarkt
  1. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. BWI GmbH, Bonn

Für Fortgeschrittene beschäftigen sich weitere Teile des Buches mit der Datenmigration und eigenen Erweiterungen. Die Sicherung der Daten und das Joomla-API kommen ebenfalls zur Sprache. Ein eigenes Kapitel widmet sich darüber hinaus den typischen Fehlern, die beim Einsatz von Joomla auftreten können.

Der Download umfasst rund 19 MByte, wobei das Buch im HTML-Format vorliegt und sich so im Browser lesen lässt. Ohne Download lässt es sich direkt auf der Galileo-Seite lesen. Im Buchhandel ist der Titel (ISBN 3-89842-632-7) für 29,90 Euro zu haben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Funiii 03. Feb 2009

Auch wenn es der letzte Post schon etwas her ist: "Monitor Bücher" sind echt schrecklich...

Hans 28. Jun 2006

Vielen Dank an Galileo Computing. Habe schon viele Bücher dieses Verlags und nun ein...


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    •  /