Abo
  • Services:
Anzeige

Server-Betriebssystem BS2000/OSD 7.0 angekündigt

Fujitsu Siemens will System 2008 auf IA64 portieren

Das von Fujitsu Siemens für Großrechner angebotene Betriebssystem BS2000/OSD ist nun in der Version 7.0 verfügbar. Neben einer verbesserten Storage-Area-Network-Integration (SAN) bietet das Betriebssystem auch eine "Online Storage Provisioning" genannte Funktion. Damit greifen verschiedene Systeme auf einen Pool an Festplatten zu, der automatisch die Anzahl der aktuell benötigten Festplatten bereitstellt.

BS2000/OSD kommt auf den Großrechnern von Fujitsu Siemens zum Einsatz. Die neue Version 7.0 ist laut Hersteller flexibler und besser zu skalieren und so für geschäftskritische Anwendungen bestens geeignet. Die Leistung des Betriebssystems soll in der neuen Version noch weiter verbessert worden sein. Über die Funktionen "Snap" und "Clone" lassen sich auch bei großen Datenbeständen Sicherungen erstellen. Die Wiederherstellung eines Backups soll ebenfalls schnell gehen.

Anzeige

Mit Spacepro unterstützt BS2000/OSD auch Storage on Demand, indem automatisch die benötigten Festplatten eines Storage-Systems zur Verfügung gestellt werden. Die SAN-Integration soll ebenfalls verbessert worden sein und Tasks lassen sich mit I/O-Prioritäten versehen. Enthalten sind auch neue Versionen des Datenbanksystems Sesam/SQL und das BS2000-Konfigurationswerkzeug.

BS2000/OSD V7.0 unterstützt die aktuellen Server S155, S190, SX100 und SX150 sowie die nächste Generation der S- und SX-Modelle, die 2007 erscheinen sollen. 2008 möchte Fujitsu Siemens BS2000/OSD auch auf Primequest und damit auf die IA64-Plattform portieren.


eye home zur Startseite
Jagger 06. Sep 2007

Also wir haben die SR200C mit Bs2k und sind immer noch sehr zufrieden damit. Unser...

Tobs 27. Jun 2006

Inzwischen scheinen die IA64 besser zu laufen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sonntag & Partner Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Augsburg
  2. Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Freiburg
  3. FactSet Digital Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  4. Knauf Information Services GmbH, Iphofen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 5,99€
  2. (-50%) 7,50€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Ich brauche kein Volumen

    Crunchy_Nuts | 23:12

  2. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    Nebu2k | 23:11

  3. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    Yash | 23:11

  4. Re: Langweilig

    Bautz | 23:04

  5. Re: Sehr spannend...

    DebugErr | 23:03


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel