Apple zeigt im August Vorschau auf Leopard

Jobs will Leopard auf der WWDC zeigen

Steve Jobs will auf der Entwicklermesse Worldwide Developers Conference (WWDC) am 7. August 2006 eine Vorschau auf MacOS X "Leopard" zeigen. Entwickler sollen zudem detaillierte Informationen zur Leistungsoptimierung von Universal-Binary-Anwendungen erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Messe läuft vom 7. bis zum 11. August 2006. In dieser Zeit werden über 175 Seminare abgehalten, die unter anderem auch Leopard zum Thema haben sollen. In so genannten "Hands-on Labs" können Entwickler direkt mit Apples Software-Ingenieuren arbeiten. Außerdem werden Themen wie Spotlight, Core Image, Xgrid, Core Data, Quartz Composer behandelt.

Stellenmarkt
  1. IT-Professional/IT-Administr- ator (m/w/d)
    PETER BREHM GmbH, Weisendorf / Metropolregion Nürnberg
  2. Embedded Softwareentwickler (m/w/d)
    Hays AG, Niedersachsen
Detailsuche

Ebenfalls dabei sind Events wie die Apple Developer Connection Reception am Eröffnungsabend, die Verleihung der Apple Design Awards, das traditionelle "Stump the Experts" und die "Late Night Labs".

Wer bis zum 7. Juli 2006 bucht, erhält 300,- US-Dollar Rabatt auf die 1.595 US-Dollar, die der Eintritt der fünftägigen Konferenz kostet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


oho-riginal 28. Jun 2006

es soll auch in amerika menschen geben, die sich ohne programmierer zu sein, für...

eiischbins 27. Jun 2006

Was soll´n das sein? Wer als erster eine Frage stellt, die keiner der anwesenden Experten...

phender 27. Jun 2006

Na gut daß Du auch Apple-User bist. Man könnte sonst ja was anderes annehmen... Was mich...

Bart Simpson 27. Jun 2006

Angeblich soll es eine Virtualisierungs Schicht geben um mehrere OS gleichzeitig laufen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
4700S Desktop Kit im Test
AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance

Mit dem 4700S Desktop Kit bietet AMD höchstselbst die Hardware der Playstation 5 für den PC an. Das Board ist aber eine Sache für sich.
Ein Test von Marc Sauter

4700S Desktop Kit im Test: AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance
Artikel
  1. Studie: Gehirnschäden durch Langzeitaufenthalt im Weltraum
    Studie
    Gehirnschäden durch Langzeitaufenthalt im Weltraum

    Weltraumreisen können einen Hirnschaden verursachen. Zumindest wenn es sich um Langzeitaufenthalte auf der ISS handelt.

  2. SUV mit Elektroantrieb: Tesla liefert neues Model X mit eckigem Lenkrad aus
    SUV mit Elektroantrieb
    Tesla liefert neues Model X mit eckigem Lenkrad aus

    Tesla hat die ersten Model X mit dem neuen Lenkrad, quer eingebautem Display und Falcon-Wings-Türen ausgeliefert.

  3. James-Webb-Teleskop: Transport von 9.300 Kilometern übers Meer
    James-Webb-Teleskop
    Transport von 9.300 Kilometern übers Meer

    Das James-Webb-Teleskop wurde über 9.300 Kilometer auf dem Meer transportiert. Doch wie verschifft man das weltgrößte Weltraumteleskop?

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /