Abo
  • Services:
Anzeige

Eclipse Callisto erscheint am 30. Juni 2006

Gleichzeitige Veröffentlichung von zehn Projekten

Unter dem Namen "Callisto" veröffentlicht die Eclipse Foundation am 30. Juni 2006 zehn Open-Source-Projekte gleichzeitig. Die Sammlung soll vor allem sicherstellen, dass alle Programme zusammenarbeiten und ihre Einrichtung erleichtern. Ein Release Candidate steht derweil schon zum Download bereit.

Durch die Koordination des Veröffentlichungsdatums soll die Sammlung Eclipse Callisto 1.0 sicherstellen, dass alle veröffentlichten Projekte auch miteinander funktionieren. Neben der Kompatibilität der freigegebenen Versionen soll es auch einfacher sein, Callisto einzurichten anstatt alle Projekte einzeln zu installieren. Callisto ist damit als Plattform für Entwickler gedacht, die bereits von dem modularen Aufbau der Entwicklungsumgebung profitiert.

Anzeige

Die in Callisto gebündelten Projekte werden dabei jedoch weiterhin eigenständig entwickelt und behalten auch ihre eigenen Zeitpläne. Namentlich besteht Callisto aus Eclipse 3.2, den Business Intelligence and Reporting Tools 2.1 und der C/C++ IDE 3.1. Ferner ist die Data Tools Platform 1.0, das Eclipse Modeling Framework 2.2 und das Graphical Editor Framework 3.2 enthalten. Auch die "Test and Performance Tools Platform" 4.2, die Web Tools Platform 1.5 und der Visual Editor 1.2 gehören zu Callisto. Dabei sollen alle Projekte bereits MacOS X auf Intel-Prozessoren und Windows Vista als Zielplattform unterstützen.

Die Veröffentlichung von Callisto 1.0 soll am 30. Juni 2006 erfolgen, bereits jetzt gibt es unter download.eclipse.org/callisto einen aktuellen Release Candidate zum Download.


eye home zur Startseite
Kotty 22. Nov 2007

Hallo zusammen, ich habe bei PHP auch das Problem das Projekt nicht mehr öffnen zu...

DasBoo 26. Jun 2006

Wird man eigentlich vom RC auf die Final-Version mit dem Update-Manager updaten können...


web-o-rama / 26. Jun 2006

Eclipse Callisto kommt am 30. Juni 2006

Der Informatik Student / 26. Jun 2006

Callisto - die neue Eclipse 3.2-Plattform



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    picaschaf | 12:36

  2. Seit wann funktioniert das?

    __destruct() | 12:35

  3. Re: Wieder mal ein Sinnloser Artikel.

    Phantom | 12:28

  4. Re: Erster!!!

    Phantom | 12:27

  5. Re: Siri und diktieren

    stiGGG | 12:01


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel