• IT-Karriere:
  • Services:

Ein Blick in die Glaskugel: Nokias Handys im Jahr 2015

Nokias Zukunft-Handys 2015
Nokias Zukunft-Handys 2015
Ein weiterer Entwurf für das Handy 2015 geht davon aus, dass die Menschen noch mehr auf Schönheit und ihr Äußeres achten werden. Das Handy soll daher als Ganzkörper-Scanner dienen und Daten zu Körpergröße speichern und mit einem beliebigen Online-Shop-Sytem austauschen. Beim Einkaufen im Internet lassen sich die Daten abrufen und korrekt geschneiderte Teile einkaufen.

Stellenmarkt
  1. Compiricus AG, Düsseldorf
  2. berbel Ablufttechnik GmbH, Rheine

Nokias Zukunft-Handys 2015
Nokias Zukunft-Handys 2015
Daniel Meyer aus Deutschland hat das Handy zum Bilderrahmen umfunktioniert. Das Mobiltelefon ist für Videotelefonie gerüstet, berücksichtigt aber auch traditionelle Handyspielereien wie private Fotos mit sich zu tragen. So sollen die Besitzer dieses Handys ihre Familienbilder oder sonstigen Lieblingsfotos jederzeit auf ihrem Schreibtisch oder im Hotelzimmer aufstellen können.

Dass Nokia stark auf transportable Bilderrahmen setzt, konnte man bereits vor rund drei Jahren beobachten. Damals haben die Finnen zwei Halsmedaillons, ein Bilderkaleidoskop und einen tragbaren Bilderrahmen vorgestellt. Die Geräte lassen sich über Infrarot, Bluetooth oder per MMS mit Fotomaterial füttern.

Sechs Monate hatten die Studenten Zeit, ihre Ideen zu Zukunft und Handy in Skizzen zu entwickeln. Gut zwei Dutzend Entwürfe wurden eingesandt. Nokia kürte unter allen eingereichten Vorschlägen Daniel Meyer aus Deutschland zum Gewinner. Der Student bekommt einen Geldpreis und hat die Möglichkeit, ein Praktikum in Nokias Designabteilung zu absolvieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Ein Blick in die Glaskugel: Nokias Handys im Jahr 2015
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WISO Steuer-Software für PC und Mac für je 19,99€)
  2. (u. a. Emtec X150 SSD Power Plus 960 GB für 84,90€ + 6,99€ Versand und Thermaltake V200 TG RGB...
  3. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)
  4. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)

wwwschreck 15. Dez 2006

Meiner Ansicht nach werden in ca. 20 Jahren die Handys in den Körper eingebaut. Es wird...

Theo *The BAT* 27. Jun 2006

Und ne Zeitmaschine, wa *g*

M. 27. Jun 2006

Ich warte noch auf meinen Ford Nucleon: http://en.wikipedia.org/wiki/Ford_Nucleon

mmmm 27. Jun 2006

Kann man mit den Dingern auch noch telefonieren? Es wird ja schon längst behauptet, dass...

noch ein... 27. Jun 2006

hier noch ein wirklich unglaublicher Entwurf eines holländischen Teams (draufklicken, ist...


Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
    •  /