Abo
  • Services:
Anzeige

Zanox kauft Suchmaschinen-Marketer eprofessional

Kaufpreis für eprofessional im zweistelligen Millionenbereich

Der Berliner Anbieter von Affiliate-Programmen Zanox hat sämtliche Anteile an der eprofessional GmbH übernommen, einer Full-Service-Agentur für Suchmaschinen-Marketing. Der Kaufpreis bewege sich im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich, so Zanox.

Die beiden eprofessional-Gründer Christian Petersen und Michael Scheland werden an Zanox beteiligt und bleiben dem Unternehmen für mindestens drei weitere Jahre als Geschäftsführer erhalten. Eprofessional und zanox arbeiten bereits seit 2004 als strategische Partner zusammen.

Anzeige

Mit der Übernahme will Zanox seine Stellung im internationalen Suchmaschinen-Marketing-Markt ausbauen. Es ist geplant, ein globales API für Suchmaschinen-Marketing (SEM-API) anzubieten.

Gegründet würde eprofessional 1999 von Christian Petersen und Michael Scheland in Hamburg, heute beschäftigt eprofessional mehr als 50 Mitarbeiter, die über 100 Werbekunden betreuen - darunter namhafte Unternehmen wie Beiersdorf, Heinrich Heine, Maggi, Medion AG oder Otto. Seit 2006 unterhält eprofessional eine Dependance in Madrid.


eye home zur Startseite
bj22 26. Jun 2006

bezahlte Sucheinträge sind sicher die werbung. GoogleAdwords.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. escrypt GmbH Embedded Security, Bochum
  2. Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  3. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing
  4. Carmeq GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  2. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  3. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  4. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  5. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  6. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  7. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  8. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  9. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  10. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    Tantalus | 12:05

  2. Re: Das darf zum trend werden bitte mit der...

    fuddadeluxe | 12:05

  3. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    AllDayPiano | 12:04

  4. Re: Unsichtbarkeit-Mantel machbar

    nolonar | 12:03

  5. Re: "bis zu" bedeutet im Regelfall ein...

    Tommy_Hewitt | 12:02


  1. 12:00

  2. 11:48

  3. 11:20

  4. 10:45

  5. 10:25

  6. 09:46

  7. 09:23

  8. 07:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel