• IT-Karriere:
  • Services:

Syllable liest NTFS-Partitionen

NTFS-Treiber für Linux portiert

Für das freie Betriebssystem Syllable gibt es nun auch einen Treiber, mit dem sich NTFS-Partitionen nutzen lassen. Nach ausführlichen Tests soll er fest in das Betriebssystem integriert werden. Syllable stammt ursprünglich von AtheOS ab, das allerdings nicht mehr weiterentwickelt wird.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Für die NTFS-Unterstützung in Syllable wurde der Treiber von Linux portiert. Laut der Webseite des Entwicklers handelt es sich um den NTFS-Treiber für den Linux-Kernel 2.4.23, womit vermutlich die Treiberversion 2.1.5a gemeint ist, die für diese Kernel-Version freigegeben wurde. Nach Angaben des Entwicklers brauchte die Portierung nur acht Stunden, weshalb der Treiber mit Vorsicht getestet werden sollte. Treten keine größeren Fehler auf, soll er seinen Weg zuerst auf die Syllable-Live-CD finden.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main

Derzeit kann die Portierung jedoch weder neue Dateien anlegen noch mit erweiterten Dateiattributen umgehen. Volume Label liest der Treiber ebenfalls nicht. Das Linux-NTFS-Projekt, von dem der Treiber stammt, entwickelt einen Kernel-Treiber, um NTFS-Partitionen unter Linux nutzen zu können und stellt auch verschiedene Werkzeuge zur Arbeit mit NTFS-Partitionen bereit.

Der NTFS-Treiber für Syllable steht ab sofort zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man: Far From Home (4K) für 20,46€, The Punisher/Spider-Man: Homecoming - Best of...
  2. (u. a. Captiva R53-852 Gaming PC Ryzen 9 32GB, 1TB SSD + 2TB HDD RTX 2080 Super 8GB für 2.526...
  3. (u. a. Alles fürs Lernen zuhause)
  4. (u. a. Sandisk SSD Plus 1TB für 85,51€ (inkl. 11€ Direktabzug), Crucial P1 1TB PCIe für 96...

Nameless 02. Jul 2006

Viele DAUs kennen das... Falsch!


Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
    Indiegames-Rundschau
    Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

    Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
    2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
    3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

      •  /