• IT-Karriere:
  • Services:

Adobe mit Update für InDesign CS 2 und InCopy CS2

Update behebt diverse Programmfehler

Sowohl für die DTP-Software InDesign CS2 als auch für InCopy CS2 hat Adobe ein Sammel-Update für die Windows- und Mac-Version veröffentlicht. Der Sprung auf die Version 4.0.3 umfasst alle bisherigen Aktualisierungen und korrigiert einige neu entdeckte Programmfehler. Insgesamt sollen beide Applikationen nach der Patch-Einspielung zuverlässiger zu Werke gehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit InDesign CS2 4.0.3 beseitigen die Entwickler Fehler in den Indexfunktionen, bei den Transparenzeffekten, beim Programmstart und bei Scripting-Funktionen. Zudem wurde der Ausdruck, der EPS-Export, die Unterstützung für QuickTime 7.x, die XML-Funktionen sowie der Umgang mit INX-Dateien verbessert.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Weitere Korrekturen gelten für InDesign CS2 und InCopy CS2 gleichermaßen: Dazu zählen eine verbesserte deutsche Silbentrennung, Optimierungen der Tastenkürzel, Korrekturen an den Textfunktionen sowie eingebetteten Grafiken und allgemein ein Zugewinn an Geschwindigkeit. Das aktuelle InDesign CS2 korrigiert außerdem Fehler, die zu zerstörten Dateien führen konnten.

Adobe bietet InDesign CS2 4.0.3 und InCopy CS2 4.0.3 ab sofort für Windows und MacOS X kostenlos zum Download an. Das Update enthält alle Aktualisierungen der vorherigen Aktualisierungen 4.0.1 sowie 4.0.2 von InDesign CS2 und InCopy CS2.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

SiReX 26. Jun 2006

OK, wir zweckentfremden einfach mal Software; bauen Features ein, die eigentlich in der...

braini 23. Jun 2006

OK, das Update für PS CS2 (9.0.1) ist vom 15.5.


Folgen Sie uns
       


Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR)

Wir haben den Bereichsvorstand Luftfahrt beim DLR gefragt, was Alternativen zum herkömmlichen Flugzeug so kompliziert macht.

Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR) Video aufrufen
Huawei-Gründer Ren Zhengfei: Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet
Huawei-Gründer Ren Zhengfei
Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet

Huawei steht derzeit im Zentrum des Medieninteresses - und so wird auch mehr über den Gründer und Chef Ren Zhengfei bekannt, der sich bisher so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit ferngehalten hatte.
Ein Porträt von Achim Sawall

  1. ORAN Open-Source-Mobilfunk ist nicht umweltfreundlich
  2. US-Handelsboykott Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei erneut verlängert
  3. "Eindeutiger Beweis" US-Regierung holt ihre "Smoking Gun" gegen Huawei heraus

Gebrauchtwagen: Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist
Gebrauchtwagen
Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist

Noch steht der Markt für gebrauchte Teslas und andere Elektroautos am Anfang der Entwicklung. Für eine verlässliche Wertermittlung benötigen Käufer ein Akku-Zertifikat. Das bieten private Verkaufsberater an. Ein österreichisches Startup will die Idee groß rausbringen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

    •  /