Abo
  • Services:
Anzeige

Für Handy und MP3-Player - Bluetooth für jeden Kopfhörer

Bluetooth-Adapter hält gleichzeitigen Kontakt zu Handy und Musik-Player

Motorola bringt mit dem "S705 SoundPilot" einen mobilen Bluetooth-Adapter, um daran beliebige Kopf- und Ohrhörer anzustöpseln. Der S705 nimmt über Bluetooth Verbindung zu einem kompatiblen Mobiltelefon oder Musik-Player auf und hält zu beiden Geräten gleichzeitig Kontakt. Sowohl Musik als auch Anrufe lassen sich dann zumindest über eine Teilstrecke drahtlos auf kabelgebundene Kopf- oder Ohrhörer weiterreichen.

Motorola S705
Motorola S705
Der S705 SoundPilot bietet Bedienknöpfe zur Steuerung der Musikfunktionen eines Mobiltelefons oder eines entsprechenden Musik-Players. Damit kann das Handy oder der Player in der Tasche bleiben, will man mal ein Lied vor- oder zurückspringen bzw. die Musik unterbrechen oder wieder fortsetzen. Da der Adapter eine Bluetooth-Verbindung zeitgleich zu einem Musik-Player und einem Handy aufrechterhalten kann, wird der Nutzer bequem während der Musikberieselung auf eingehende Anrufe oder Nachrichten hingewiesen.

Anzeige

Da der Bluetooth-Adapter ein Mikrofon besitzt, lassen sich damit auch mit herkömmlichen Kopfhörern Telefonate führen und der Einsatz eines Headsets ist nicht erforderlich. Der Adapter sollte bei Telefonaten in Mundnähe postiert werden. Hierfür liegt dem Gerät ein Umhängeband bei. Wahlweise lässt sich der Adapter per Clip etwa am Gürtel befestigen. Im S705 steckt außerdem ein UKW-Radio sowie ein Display, auf dem Radioinformationen und eingehende Rufnummern erscheinen.

Das Handy oder der Musik-Player muss das Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) und das Audio Video Remote Control Profile (AVRCP) unterstützen. Der Adapter kann aber auch in Verbindung mit einem PC oder Notebook verwendet werden. Über die 3,5-mm-Klinkenbuchse lassen sich beliebige Kopf- oder Ohrhörer an das S705 anschließen. Zum Lieferumfang gehört der Motorola-Kopfhörer S200.

Der akkubetriebene S705 SoundPilot verspricht 8 Stunden ununterbrochenen Musikgenuss, während im Handy-Betrieb eine Sprechdauer von 7 Stunden erreicht wird. Der Bereitschaftsmodus wird mit 75 Stunden, also etwas mehr als 3 Tagen, angegeben.

Motorola will den S705 SoundPilot im dritten Quartal 2006 auf den Markt bringen. Ein Preis für den Bluetooth-Adapter ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Preisjunkie 23. Jun 2006

"Ein Preis für den Bluetooth-Adapter ist noch nicht bekannt." Den Spruch kennen wir ja...

JrCool 23. Jun 2006

Also ersetzt es eher das Klingelgeräusch oder den Vibra-Alarm... Bei (m)einem Smartphone...

Sil53r_Surf3r 22. Jun 2006

Das ist der springende Punkt: nahezu. Meines zum Beispiel nicht, und ich werde mir...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MEDION AG, Essen
  2. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  3. Deloitte, Berlin
  4. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tomb Raider für 2,99€ und Wolfenstein II für 24,99€)
  2. 6,99€
  3. (-33%) 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Wo soll denn da das Missbrauchspotential sein?

    1ras | 03:05

  2. Re: Stichtag Umzugstermin

    CerealD | 03:05

  3. Re: Was passiert eigentlich wenn zwei zusammenziehen?

    CerealD | 02:57

  4. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    F.o.G. | 02:56

  5. Re: Wenn mein Vertrag dort noch läuft...

    CerealD | 02:54


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel