• IT-Karriere:
  • Services:

USA: Erneute Verschiebung von Sonys Blu-ray-Player

Neuer Termin nur noch wenige Wochen von der PlayStation 3 entfernt

Sony hat wieder einmal die Einführung seines ersten Blu-ray-Disc-Players in den USA verschoben, der damit nicht einmal mehr einen Monat vor der günstigeren und interessanteren PlayStation 3 auf den Markt kommt. War auf der Produkt-Webseite des Sony Style Store vor kurzem das Datum auf Mitte August verschoben worden, soll das Abspielgerät für herkömmliche DVDs und hochauflösende Blu-ray-Spielfilme nun erst Ende Oktober 2006 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Einführung der Blu-ray beginnt in den USA in diesen Tagen: Ab 20. Juni 2006 werden die ersten Filme auf Blu-ray Disc ausgeliefert, ab 25. Juni 2006 ist mit dem Samsung BD-P1000 der erste Blu-ray-Player für rund 1.000,- US-Dollar erhältlich, der allerdings dank des Verzichts auf eine Ethernet-Schnittstelle auf einige Blu-ray-Funktionen verzichtet. Die Konkurrenz folgt später, Sony etwa verschob seinen "BDP-S1 Blu-ray Home Player" erst auf den Juli, dann auf den August 2006 und nun soll das Gerät laut dem Sony Style Store erst um den 25. Oktober 2006 für ebenfalls rund 1.000,- US-Dollar erscheinen.

Wiederholt verspätet: Sony BDP-S1
Wiederholt verspätet: Sony BDP-S1
Stellenmarkt
  1. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Weilheim, Rosenheim
  2. Blickle Leitstellen & Kommunikationstechnik GmbH & Co KG, Ludwigsburg

Damit kommt der BDP-S1 nun nach Panasonics auf den September 2006 verschobenem DMP-BD10 und nur noch wenige Wochen vor der aus dem eigenen Konzern entwickelten PlayStation 3, die im Jahr 2006 voraussichtlich der wohl günstigste Blu-ray-Player sein wird. Die PlayStation 3 wird weltweit am 17. November 2006 ausgeliefert. Das im Bezug auf uneingeschränkte Darstellung hochauflösender Spielfilme zukunftssichere, da mit HDMI bestückte 60-GByte-Modell der PlayStation 3 wird in unseren Breitengraden 600,- Euro kosten. Sofern das kleinere 20-GByte-Modell der PS3 auch zum Start in Deutschland angeboten wird, soll es bei 500,- Euro liegen.

In Europa werden die konkurrierenden DVD-Nachfolger HD DVD und Blu-ray Disc voraussichtlich im vierten Quartal 2006 eingeführt, die fortan jährlich stattfindende Internationale Funkausstellung 2006 wird Herstellerberichten zufolge eine große Rolle dabei spielen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,95€
  2. 4,32€
  3. 29,99€
  4. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Jurassic World Evolution Deluxe Edition für 15...

coma 23. Jun 2006

ich dachte nur ein Biblio.file könnte auf beliebigen Medien transportiert werden - kann...

lol2 23. Jun 2006

Soso....und warum kommt Samsungs Player dann rechtzeitig (nächste woche oder so)? Haben...

Shrimpy 23. Jun 2006

naja ich weiß noch wie teuer früher DVD-R waren, bei BR wirds nicht anders sein. ich für...

Hotohori 23. Jun 2006

Oder wird Sony den Player nochmal verschieben, um noch mehr dazu zu kriegen die PS3...

Hotohori 23. Jun 2006

Jo, die gute alte DVD, HD-DVD ist in Sachen Kopierschutzmassnahmen auch nicht viel...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar
Threadripper 3970X/3960X im Test
AMD wird uneinholbar

7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Via Technologies Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block
  2. Nuvia Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
  3. Tiger Lake Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

    •  /