Abo
  • Services:
Anzeige

Casio EX-Z70 mit 7,2 Megapixeln

Leicht überarbeitete EX-Z60

Casio hat seine Digitalkamera EX-Z60 aufpoliert und unter dem Namen Exilim Zoom EX-Z70 mit 7,2 Megapixeln vorgestellt. Ansonsten verfügt sie weiterhin über ein 3fach-Zoom mit elektronischer Bildstabilisierung. Auch der Schnellblitzmodus ist der Kamera erhalten geblieben.

Die EX-Z70 verfügt über einen Bildsensor mit 7,2 Megapixeln und kann so Fotos mit einer maximalen Auflösung von 3.072 x 2.304 Pixeln aufnehmen. Die Brennweite des 3fach-Zoom-Objektivs liegt bei 38 bis 114 mm (bezogen auf eine 35-mm-Kleinbildkamera) bei Anfangslichtstärken von F3,1 bis F5,9. Wie schon beim Vorgängermodell arbeitet der 9-Punkt-Autofokus der Kamera im Spot- und Mehrfeldverfahren und soll alle Messfelder anzeigen, auf die fokussiert wurde. Eine manuelle Scharfstellung ist ebenso möglich. Die Belichtungsmessung erfolgt per Mehrfeld-, Zentrumswert- und Spot-Messung.

Anzeige
Casio Exilim EX-Z70
Casio Exilim EX-Z70

Da die Kamera über keinen optischen Sucher verfügt, ist man auf das 2,5-Zoll-Display angewiesen, das eine Auflösung von 115.200 Pixeln hat. Die Bedienung erfolgt über drei Menüs, bei denen die jeweiligen Punkte erklärt werden, so dass auch unerfahrene Nutzer die Kamera schnell einsetzen können. Genau wie die EX-Z60 bietet die EX-Z70 neben einem Automatikmodus auch 33 Programmeinstellungen für diverse Fotosituationen. Die Verschlusszeiten der Kamera reichen von 1/2.000 bis 1/2 Sekunde. Die Auslöseverzögerung gibt Casio mit 0,002 Sekunden an.

Wer die Lichtempfindlichkeit nicht von der Kamera einstellen lassen möchte, kann sie manuell zwischen ISO 50, 100, 200 und 400 einstellen. Der Weißabgleich kann ebenso automatisch erfolgen, der Fotograf kann aber auch zwischen sechs voreingestellten Modi für typische Lichtsituationen wählen.

Im Serienbildmodus sollen sich 0,8 Fotos pro Sekunde machen lassen, was so lange funktionieren soll, bis die Speicherkarte voll ist. Auch der eingebaute Blitz bietet eine Serienfunktion, bei der in einer Sekunde drei Bilder hintereinander mit Blitz aufgenommen werden. Neben Fotos kann die EX-Z70 auch Videos mit einer maximalen Auflösung von 640 x 480 Pixeln und Ton aufnehmen. Diese werden als AVI (Motion JPEG) abgespeichert, während Bilder als JPEG-Dateien mit Exif 2.2 auf der Speicherkarte landen.

Daten speichert die Kamera auf SD-/MMC-Karten und bietet einen 8,3 MByte großen, internen Speicher. Neben einer USB-2.0-Schnittstelle ist auch ein Fernsehausgang vorhanden. Die Stromversorgung erfolgt über einen Lithium-Ionen-Akku, dessen Kapazität mit bis zu 200 Aufnahmen nach dem CIPA-Vergleichstest bemessen wird. Das schwarze Aluminiumgehäuse der EX-Z70 misst 95,2 x 60,6 x 19,8 mm und wiegt laut Hersteller 118 Gramm ohne Akku und Speicherkarte - womit sich auch hier nichts gegenüber der EX-Z60 geändert hat.

Die Casio Exilim Zoom EX-Z70 soll ab sofort für 279,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
TheFox 21. Jul 2006

So, hoffe das funktioniert https://forum.golem.de/read.php?11543,658727,659111#msg-659111...

TheFox 21. Jul 2006

Je nach Modell mit 10 Minuten Dauer und sofortigem Start weiterer 10 Minuten oder MPEG4...

TheFox 21. Jul 2006

Hallo Vermisse noch etwas die Diskussion um die Auslöseverzögerung. Auch die EX-Z850 als...

audi666 22. Jun 2006

IT News für Profis?? Aber man kann darauf schliessen, dass die Algorithmen weniger zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LogPay Transport Services GmbH, Eschborn
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  2. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  3. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  4. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  5. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  6. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  7. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  8. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  9. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  10. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: Kennt jemand eine Alternative?

    nille02 | 12:56

  2. Re: Muss jetzt jeder Youtube-Channel eine Lizenz...

    JackIsBlack | 12:56

  3. Re: Ich lasse mein Datenvolumen zum größten Teil...

    hackgrid | 12:55

  4. Re: Das Gummi das sich löste...

    maverick1977 | 12:54

  5. Re: ich buche prinzipiell immer das groesste...

    ffh264vdpau | 12:54


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 11:16

  5. 10:59

  6. 10:49

  7. 10:34

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel