Touchscreen-Rechner mit GPS fürs Handgelenk

Zypad WL 1000 auf Windows-CE- oder Linux-Basis

Der US-Hersteller Parvus hat mit dem Zypad WL 1000 einen Computer entwickelt, der am Handgelenk getragen wird. Das Gerät arbeitet entweder mit Windows CE 5.0 oder auf Basis des Linux-Kernels 2.6.

Artikel veröffentlicht am ,

Parvus Zypad WL 1000
Parvus Zypad WL 1000
Das Zypad ist vor allem für diejenigen gedacht, die meist beide Hände benötigen und nur zeitweise einen Rechner bedienen können, wie beispielsweise Rettungspersonal und Wartungskräfte.

Stellenmarkt
  1. Test Developer (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Berlin
  2. System Engineer (m/w/d) KDO-Cloud-Arbeitsplatz
    KDO Service GmbH, Oldenburg
Detailsuche

Das Display misst 3,5 Zoll in der Diagonale und bietet 240 x 320 Pixel Auflösung. Es ist berührungsempfindlich und kann entweder mit der Hand oder dem mitgelieferten Stift bedient werden. Die Helligkeit des Displays wird durch einen Lichtsensor der Umgebung angepasst.

Parvus Zypad WL 1000
Parvus Zypad WL 1000
Außerdem sind Beschleunigungssensoren integriert, mit denen festgestellt werden kann, ob sich der Träger gerade bewegt bzw. ob der Handgelenksrechner getragen wird. Das Gerät beinhaltet einen AMD-AU-1100-Prozessor mit 400 MHz und 64 MByte RAM und noch einmal die gleiche Menge ROM.

Neben Bluetooth und WLAN nach 802.11 b/g ist auch ein GPS-Receiver mit Antenne integriert. Für die Tonwiedergabe sind Stereolautsprecher sowie eine Kopfhörerbuchse vorhanden.

Golem Karrierewelt
  1. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    19.-22.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Akkuleistung soll mehr als 8 Stunden betragen. Erweitert wird das Zypad WL 1000 über einen Mini-SD-Kartenschacht und mit zwei USB-Ports. Ein hintergrundbeleuchteter Tastaturersatz mit elf Tasten ist auf der Oberseite des Gerätes untergebracht.

Der Parvus Zypad WL 1000 wiegt mit Akku ungefähr 290 Gramm. Sein Preis und das Erscheinungsdatum wurden noch nicht angegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


HJPhilippi 22. Jun 2006

Wenigstens einer... Tatsächlich bestehen 90% aller Negativ-Posts bei Golem aus der...

MobileGamerz 22. Jun 2006

Genau! Und SCUMMVM gehört sowieso auf jeden pda!

PocketPcUser 22. Jun 2006

... da fehlt die Telefon-Funktion und vom Design wollen wir gar nicht erst reden...

Spock 22. Jun 2006

Jetzt muss das Teil nur noch Kraftfelder entdecken, den Tod feststellen und irgendwelche...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudsparte Stackit
"Kubernetes ist nicht das Endgame"

Doch nicht Kubernetes? Dominik Kress von Stackit betitelt so einen Vortrag - und eröffnet damit die Frage, ob man Kubernetes dort vielleicht gar nicht mag.
Ein Bericht von Boris Mayer

Cloudsparte Stackit: Kubernetes ist nicht das Endgame
Artikel
  1. Einsparverordnungen: So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen
    Einsparverordnungen
    So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen

    Reduzierte Raumtemperaturen und ungeheizte Swimmingpools: Die Regierung fordert eine "nationale Kraftanstrengung" wegen des Gasmangels.

  2. Geheimgespräche: Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen
    Geheimgespräche
    Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen

    Apples höherer Datenschutz macht Facebook inzwischen das Leben schwer. Zuvor soll es geheime Gespräche über eine Umsatzbeteiligung gegeben haben.

  3. Bildverkleinern in C#: Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien
    Bildverkleinern in C#
    Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien

    Wir zeigen mit Visual Studio, wie Drag-&-Drop funktioniert, klären, ob unter Windows runde Fenster möglich sind, und prüfen, wie aufwendig eine mehrsprachige Bedienungsoberfläche ist (ziemlich).
    Eine Anleitung von Michael Bröde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur bis 9:59 Uhr: Best of Gamesplanet Summer Sale • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • LG 38" Curved UWQHD+, 144 Hz günstig wie nie: 933,35€ • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ [Werbung]
    •  /