Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung-Digitalkamera im Titangehäuse

Digimax i6 PMP Titanium mit 6 Megapixeln und 3fach-Zoom

Für ein Sondermodell der Digimax i6 PMP hat sich Samsung eine besondere "Verpackung" ausgedacht. Das Gehäuse der 6-Megapixel-Kamera besteht aus Titan. Die Kamera bietet zudem die Funktionen eines Medien-Players, mit dem MP3s und Videos abgespielt werden können.

Das 3fach-Zoomobjektiv deckt eine Brennweite von 39 bis 117 mm ab (bezogen auf das Kleinbildformat) bei Anfangslichtstärken von F3,5 bzw. F4,5. Auf der Rückseite der Kamera sitzt ein 2,5 Zoll großes Display mit 230.000 Pixeln.

Samsung Digimax i6 PMP Titanium
Samsung Digimax i6 PMP Titanium
Die Verschlusszeiten rangieren zwischen 16 und 1/2000 Sekunde. Die Belichtungsmessung erfolgt per Spot- oder Mehrpunktmessung. Es steht lediglich eine Programmautomatik zur Verfügung - die manuelle Einstellung von Zeiten und Blenden sucht man leider vergebens. Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 100 bis 400.

Anzeige

Der kleine eingebaute Blitz bietet eine Reichweite von 0,2 bis 2,4 m im Weitwinkel- und 0,3 bis 1,9 m im Telebereich. Einen interessanten Ansatz gegen Verwacklungen bietet die ASR-Funktion (Advanced Shake Reduction). Hier wird nicht die Empfindlichkeit bis zur Grobkörnigkeit gepusht, sondern zwei Aufnahmen mit derselben ISO- und Blendeneinstellung angefertigt: eine unterbelichtete mit schneller Verschlusszeit für die Fokusinformation und eine exakt belichtete, aber verwackelte Aufnahme mit langer Verschlusszeit für die Farbinformation. Diese beiden Aufnahmen werden dann kombiniert.

Samsung Digimax i6 PMP Titanium
Samsung Digimax i6 PMP Titanium
Die Kamera kann Videos mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Die interne Speicherkapazität liegt bei 45 MByte, die über SD- bzw. MMC-Karten erweitert werden kann. Neben einem USB-2.0- gibt es auch einen AV-Ausgang.

Die Digimax i6 PMP Titanium misst 96 x 61 x 18,5 mm und wiegt 129,5 Gramm. Die Kamera wird nur in einer Auflage von 600 Stück verkauft und soll ungefähr 100,- Euro teurer sein als eine Standardversion der Digimax i6 PMP, die im März 2006 für 349,- Euro eingeführt wurde.

Mittlerweile ist ihr Preis laut markt.golem.de aber auf ungefähr 220,- Euro gefallen.


eye home zur Startseite
gr0w 22. Jun 2006

LOL...danke! :D

gr0w 22. Jun 2006

Konstruktiver Vorschlag: Du kennst dich mit der Materie aus, also bastel dir ne kleine...

Maceo 22. Jun 2006

Ich benutze eine bierdeckelgroße Platte als Kaffeetassenuntersatz und das auch nur aus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Keller & Kalmbach GmbH, Unterschleißheim bei München
  2. Consors Finanz, München
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Patienten werden gebeten nicht auf den Fluren...

    ManMashine | 16.01. 23:57

  2. Re: Stimmt nicht ganz

    p4m | 16.01. 23:56

  3. Re: Liste von Smartphones, für die VOLTE...

    SchmuseTigger | 16.01. 23:55

  4. Ich wünsche mir eine neue IntelliEye Optical

    karlranseier | 16.01. 23:54

  5. Re: Spionageflugzeug ist lustig.

    flow77 | 16.01. 23:40


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel