• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung stellt neuen Rekord auf - 9,9 mm flaches Klapphandy

Tri-Band-Handy mit 2-Megapixel-Kamera, micro-SD-Card-Slot und TV-Ausgang

Der Flachheitswahn bei Mobiltelefonen nimmt kein Ende. Samsung hat mit dem SGH-D830 ein Klapphandy vorgestellt, das gerade einmal 9,9 mm dünn ist und damit einen neuen Rekord in dieser Bauform aufstellt. Das auf der CommunicAsia 2006 in Singapur gezeigte Mobiltelefon beherbergt eine 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus, einen Speicherkartensteckplatz, Bluetooth und einen TV-Ausgang, so dass die geringe Bautiefe nicht zu Lasten der Ausstattung geht.

Artikel veröffentlicht am ,

SGH-D830
SGH-D830
Bei einer Dicke von gerade mal 9,9 mm misst das SGH-D830 ansonsten 103 x 54 mm und wiegt leichte 91,5 Gramm. In dieses dünne Gehäuse haben die Koreaner eine 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Blitzlicht gezwängt, um damit neben Fotos auch Videos aufzeichnen zu können. Als Sucher dient das 2,3 Zoll große TFT-Display im Innern, das bis zu 262.144 Farben bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln darstellt.

Stellenmarkt
  1. R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
  2. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern

Zugeklappt informiert ein 0,8 Zoll kleines Außendisplay über Statusinformationen, eingehende Nachrichten oder Anrufe, die auf dem 16-Graustufen-OLED-Display mit einer Auflösung von 96 x 16 Pixeln erscheinen. Für die mobile Unterhaltung dient der Musik-Player für die Formate MP3, WMA, AAC oder AAC+.

SGH-D830
SGH-D830
Für Fotos, Videos und Musik steht ein Speicher von 80 MByte bereit, der sich per micro-SD-Card leicht aufstocken lässt. Musik gelangt per Bluetooth auf entsprechende Stereo-Headsets oder kann mit einem kabelgebundenen Kopfhörer genossen werden. Über Bluetooth füttert das Mobiltelefon bei Bedarf einen kompatiblen Drucker, um Daten bequem zu Papier zu bringen.

SGH-D830
SGH-D830
Das Tri-Band-Handy für die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz unterstützt neben GPRS auch EDGE für zügige Datenübertragungen. Ein Dateibetrachter erlaubt die Ansicht von Office-Dokumenten, PDF-, TXT- und HTML-Dateien sowie JPEG-Bildern. All diese Inhalte lassen sich über einen TV-Ausgang auf einem Fernseher anzeigen. Keine Angaben machte Samsung zu den Akkulaufzeiten der flachen Flunder.

Samsung will das SGH-D830 im zweiten Halbjahr 2006 auf den Markt bringen, nannte aber noch keinen Preis für das Mobiltelefon. Außerdem haben die Koreaner die beiden Taschentelefone und derzeitigen Rekordhalter in puncto Flachheit SGH-X820 (6,9 mm dünn) und SGH-D900 (13 mm dünn) in Singapur nochmals präsentiert, die erstmals im Mai 2006 in Moskau gezeigt wurden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  2. (-55%) 4,50€
  3. 13,99€
  4. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)

mirro 23. Jun 2006

Ich brauche ein Handy, das keinen unnötigen Schnickschnack wie schlechte Kamera, TV...

Blair 23. Jun 2006

das stimmt. welcher ist denn nun gemeint? der "original"-golem oder der von stanislaw...

pool 23. Jun 2006

Ich glaube es ist gemeint, mit der 10MP Kamera auch Videos mit HDTV Auflösung...

pool 23. Jun 2006

PMA?

bully 23. Jun 2006

weiss jemand wann das schicke ding in die läden kommen soll?


Folgen Sie uns
       


Silent Hill (1999) - Golem retro_

Wir haben einen Ausflug ins beschauliche Silent Hill gemacht - und ins Jahr 1999.

Silent Hill (1999) - Golem retro_ Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /