Abo
  • Services:
Anzeige

Immersion mit neuer Vibrationstechnik für Spielekonsolen

Ein Aktuator statt zwei Elektromotoren

Immersion hat eine neue Vibrationstechnik für die Steuerpads von Spielekonsolen vorgestellt, die realistischere Effekte vermitteln soll. Die Vibrationen sollen mit der neuen Technik knackiger, kürzer und zeitlich näher beieinander liegen können.

Beispielsweise könnte beim Abfeuern eines Maschinengewehrs das Gefühl staccatoartiger und synchroner zum Ton und zum Bild sein, als dies bisher möglich war. Auch die Fahrt über verschiedene Geländetypen wie Kies, Felsen oder durch Matsch könnte so fühlbarer vermittelt werden, schwärmt Immersion.

Anzeige

Die neue Technik, die man TouchSense nennt, soll in die meisten Systeme ohne erhöhte Kosten eingebaut werden können.

Beim Gewicht bzw. dem Platzbedarf und dem Stromverbrauch soll sogar ein Fortschritt erzielt worden sein. TouchSense kann parallel zu Beschleunigungs- und Neigungssensoren arbeiten und soll auch rückwärtskompatibel zu aktuellen Spielen sein, die noch auf zwei Motoren in den Steuerpads setzen. Immersions System kommt mit einem Aktuator aus. Auf welche der in Frage kommenden Techniken man hier genau setzt, teilte Immersion nicht mit.

Neben der Software und API stehen auch andere Entwicklerwerkzeuge zur Verfügung, um die Technik in neue Spiele einzubinden. Wann entsprechende Steuerpads bzw. Spiele auf den Markt kommen, ist derzeit unbekannt.


eye home zur Startseite
qwio 22. Jun 2006

die technik is sicher DRM geschützt ^^ zony mag es nur lizensgebühren zu bekommen, aber...

razer 21. Jun 2006

Ne das dadurch erzeugte Elektro-Smog (huiiiii Esotherik ^^) dir das Hirn in 2 min...

jojojij2 21. Jun 2006

aaaah, bei mir kamm nach dem posten immer eine fehlerseite.. sorry :-)

Langeweile 21. Jun 2006

:-?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  3. TAP.DE Solutions GmbH, München
  4. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    Smincke | 05:26

  2. Re: Einer der schnellsten

    Sarkastius | 05:26

  3. Re: schön die datenblätter zitiert

    Sarkastius | 05:19

  4. Re: Löschqopute irrelevant

    ThaKilla | 05:18

  5. Re: Endlich wieder neue Mini-ITX mit CPU

    Crogge | 04:23


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel