Abo
  • Services:

Pinnacle bringt HDTV-Tuner als USB-Lösung

Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB für DVB-S2-Empfang

Pinnacle hat mit dem "PCTV Sat HDTV Pro USB" ein Gerät für den Empfang von HDTV über DVB-S2 vorgestellt, das an den USB-2.0-Port des Rechners angeschlossen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB ist für den Empfang von Satelliten-HDTV-Programmen gedacht und soll außerdem sämtliche Standards für das digitale Satellitenfernsehen in Europa unterstützen.

Stellenmarkt
  1. Hanseatisches Personalkontor, Kehl
  2. andagon GmbH, Köln, München

Mitgeliefert wird eine Software, die den Rechner zum Videorekorder macht und mit Timeshift auch bei HDTV arbeiten soll. Der Anwender kann außerdem die Direct-to-DVD-Aufzeichnung von Fernsehsendungen in Standardauflösung einstellen oder die Aufzeichnung auf Festplatte im MPEG-2- oder DivX-Format vorgeben.

Mit zum Lieferumfang gehört Pinnacles Studio QuickStart, mit dem die Aufnahmen nachbearbeitet und auf DVDs gebrannt werden können.

Die Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB soll ab Juli 2006 für 199,- Euro verkauft werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 1,25€
  3. (-70%) 8,99€

Chri 22. Jun 2006

Die Neuen Karten werden alle mit der Media-Center software laufen, welche um Häuser...

Gizzmo 21. Jun 2006

Öhm.. HDTV Ausgabe geht doch nur per HDMI/HDCP usw... Kann man sich das nun doch am PC...

gu 21. Jun 2006

Gibt's von dem Teil Bilder? Ist das nur ein USB-Stick oder ne Box?

MeMyseldAndI 21. Jun 2006

OKOK, bin auf die "Pinnacle DVB-T USB" hereingefallen. Die Ansprüche auf Windows XP und...


Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


      •  /