Abo
  • Services:
Anzeige

Gericht: PlayStation 2 ist kein Computer

Sony Computer Entertainment unterliegt in Großbritannien

Zum Teil aus finanziellen Gründen hat Sony Computer Entertainment seine PlayStation 2 als Computer bzw. als "Digital Processing Unit" beworben - in der Hoffnung, damit die bis 2004 angefallenen europäischen Einfuhrzölle für Unterhaltungselektronik vermeiden zu können. Ein britisches Berufungsgericht verwehrte Sonys PlayStation-Abteilung nun in letzter Instanz die Neueinstufung der Spielekonsole zum PC - und den Gang zum europäischen Gerichtshof.

Warum Sony Computer Entertainment die Mühe auf sich nahm, zeigt die Summe von 50 Millionen Euro Einfuhrzoll, die das Unternehmen zwischen 2001 und 2004 für die nach Europa eingeführten PlayStation-2-Spielekonsolen berappen musste. Bis 2004 sanken die Einfuhrzölle von 1,7 auf 0 Prozent, so dass es für alle danach verkauften Spielekonsolen unerheblich war.

Anzeige

Auch bei der PlayStation 3 behauptet Sony Computer Entertainment wieder, dass es sich um einen Computer anstatt um eine Spielekonsole handle. Diesmal wohl weniger wegen potenzieller Zölle, sondern mehr um die Leistungsfähigkeit und die vielen Multimedia-Einsatzzwecke hervorheben zu können.

Allerdings hat der Hersteller offenbar ganz eigene Vorstellungen von PCs - schließlich wird das Kopierschutzsystem in der Spielekonsole das Ausführen freier oder dem Hersteller nicht genehmer Software zu verhindern wissen. Nur: Wer kauft schon gerne einen PC, der nur das Ausführen von dem Hersteller genehmer kommerzieller Software erlaubt und alltägliche Büroanwendungen vermissen lässt? Eine Festplatte, ein paar Schnittstellen und schnelle Chips alleine machen noch keinen Personal Computer aus. Als netzwerkfähige Spielekonsole und Blu-ray-Wiedergabegerät kann die PS3 sicherlich mehr überzeugen.


eye home zur Startseite
Leif 26. Aug 2006

Ich hab für meine Tante in den letzten Tagen nach einem PC zum Sürfen und für ein paar...

graf porno 21. Jun 2006

die sind doch alle 720p! hast du denn einen HD-fernseher? ich meine, du schreibst, dass...

Antti76 21. Jun 2006

http://www.antispam.de/forum/archive/index.php/t-9054.html

Bibabuzzelmann 20. Jun 2006

Die Emotion Engine hat doch gewirkt, die hab ich das erste mal in "Fear Effect" gesehn...

Bibabuzzelmann 20. Jun 2006

Also die Hardware würd ich wegschmeissen, oder spenden....solche Spiele gehören auf den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Köln
  2. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Besigheim
  3. Landkreis Lörrach, Lörrach
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls III für 24,99€, Darkosuls II: Scholar of the First Sin für 8,99€, Bioshock...
  2. 283,88€ + 5,00€ Versand (USK 18)
  3. 288,88€

Folgen Sie uns
       


  1. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  2. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  3. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  4. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  5. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  6. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  7. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  8. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  9. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  10. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: First World Problems

    Icestorm | 07:46

  2. Re: Delays wegen Handgepäck, slightly OT

    Icestorm | 07:38

  3. Re: Bei 70cm dürfte der Sitz nur max. 2cm verbrauchen

    NaruHina | 07:33

  4. Re: Klasse, wie "open" dieses Open Source doch ist.

    Lasse Bierstrom | 07:28

  5. Re: Die Nachrichtendienste spionieren

    AlexanderSchäfer | 07:21


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel