Flaches Schiebe-Handy mit 2-Megapixel-Kamera

Tri-Band-Handy mit micro-SD-Card-Steckplatz und Musik-Player

Asus hat mit dem J208 ein flaches Mobiltelefon mit Schiebemechanismus vorgestellt, das in einem 17,2 mm dünnen Gehäuse steckt. Das Tri-Band-Handy besitzt eine 2-Megapixel-Kamera, einen micro-SD-Card-Steckplatz und kann mittels Bluetooth-HID-Profil einen PC fernsteuern. Der integrierte Musik-Player darf durch Abschaltung der Handy-Funktionen auch in Flugzeugen genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Asus JS208
Asus JS208
Mit einer Dicke von 17,2 mm gehört das Asus J208 zwar zu den dünnen Schiebehandys am Markt, kann damit aber keinen neuen Flachheitsrekord aufstellen. Dieser liegt derzeit bei rund 15 mm und wird etwa von LGs Chocolate-Handy und von Samsungs SGH-D520 gehalten. Für Schnappschüsse und Videoaufnahmen steckt im Mobiltelefon eine 2-Megapixel-Kamera.

Stellenmarkt
  1. IT-Supporterin/IT-Supporter (m/w/d) für den Vor-Ort-Service
    Landschaftsverband Rheinland, Köln
  2. Projektmanager ERP-Software (m/w/d) TimeLine
    TimeLine Consulting Wuppertal GmbH, Wuppertal
Detailsuche

Das im J208 verbaute Display liefert bei einer Fläche von 1,9 Zoll eine Auflösung von 176 x 220 Pixeln und zeigt darauf bis zu 262.144 Farben an. Der MP3-Player kann auf 64 MByte internen Speicher zugreifen, welcher sich per micro-SD-Card erweitern lässt. Musikdaten gelangen per Bluetooth drahtlos auf kompatible Kopfhörer und im Flugmodus lassen sich die Handyfunktionen abschalten, um den Musikspieler auch im Flugzeug nutzen zu können. Zur weiteren musikalischen Berieselung verfügt das Taschentelefon über ein UKW-Stereo-Radio.

Das 99,9 x 48,1 x 17,2 mm messende Tri-Band-Handy für die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz unterstützt zudem GPRS der Klasse 12 sowie Bluetooth 1.2. Dies schließt auch das Bluetooth-Profil HID ein, so dass das Handy einen Bluetooth-tauglichen PC bedienen kann, um etwa Präsentationen oder Multimedia-Anwendungen zu steuern.

Zum Leistungsumfang zählen ein Browser nach WAP 2.0, Sprachaufzeichnung, eine Freisprechfunktion sowie Java MIDP 2.0. Mit geladenem Akku schafft das 106 Gramm wiegende Mobiltelefon Dauergespräche von maximal 5 Stunden, während die Bereitschaftsdauer vom Hersteller mit bis zu 12 Tagen angegeben wird.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    25./26.08.2022, Virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    22.-26.08.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Asus hat das Tri-Band-Handy J208 angekündigt, aber nicht verraten, wann es zu welchem Preis in welchen Ländern auf den Markt kommen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer

Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Artikel
  1. AKW Saporischschja: Ukraine äußert Sorge vor Atomkatastrophe
    AKW Saporischschja
    Ukraine äußert Sorge vor Atomkatastrophe

    Die Ukraine meldet, Russland habe das Kernkraftwerk Saporischschja mit Sprengstoff bestückt. Eine Sprengung könnte eine Katastrophe auslösen.

  2. Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
    Google Fonts
    Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

    Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

  3. Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
    Sparmaßnahmen
    "Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

    Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /