• IT-Karriere:
  • Services:

Opera 9 mit Widgets und BitTorrent besteht Acid2-Test

Opera 9
Opera 9
Die neue Webseitenvorschau liefert eine Miniaturansicht einer aufgerufenen Webseite, wenn man den Mauspfeil einen Moment über das betreffende Browser-Tab hält. Das soll Anwendern helfen, den Überblick über mehrere geöffnete Webseiten zu behalten. Einzelne Browser-Tabs lassen sich außerdem gegen ein versehentliches Schließen oder Verschieben schützen und quasi abschließen.

Stellenmarkt
  1. ED. ZÜBLIN AG, Stuttgart
  2. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestwestheim

Über seitenspezifische Einstellungen legt der Nutzer bei Bedarf für einzelne Webseiten fest, wie sich eine Seite optisch präsentiert und welche Möglichkeiten der Webseite gewährt werden. Damit lässt sich etwa individuell die Anzeige von Bildern beeinflussen oder man kann bestimmten Webseiten die Ausführung von JavaScript oder die Annahme von Cookies verbieten.

Opera 9
Opera 9
Mit Opera 9 können endlich eigene Suchmaschinen für einen Direktzugriff in den Browser eingebunden werden, ohne dafür separate Software zu bemühen oder die Search.ini manuell zu bearbeiten. Über Suchfelder auf Webseiten lassen sich beliebige Suchen bequem per Kontextmenü in Opera integrieren, um die betreffende Suche aus dem Browser heraus mit Anfragen zu füttern. Bei Suchen innerhalb einer Webseite markiert Opera 9 zudem alle Suchtreffer farblich, um diese leichter zu finden.

Opera 9
Opera 9
Ein Inhaltsfilter blendet bei Bedarf bestimmte Bereiche einer Webseite aus, die man dazu bequem mit der Maus auswählt, um etwa Werbebanner auszublenden. Die betreffenden Seitenbereiche ignoriert der Browser dann künftig und stellt diese nicht mehr dar, wobei die Einstellungen global oder einzeln für eine Webseite vorgenommen werden können. Darüber hinaus wurde der Pop-up-Blocker optimiert, der lästige Werbe-Pop-Ups effizienter als bisher bekämpfen soll. Der Export von Lesezeichen als HTML-Datei geschieht nun im Netscape-Bookmark-Format, so dass diese leicht mit diversen Online-Lesezeichendiensten abgeglichen werden können, versprechen die Norweger.

Über die neue Einstellungsoption "opera:config" lässt sich der Browser umfangreich konfigurieren, ohne umständlich irgendwelche ini-Dateien zu editieren. Die sich an Profinutzer richtenden Einstellungen erhält man nach Eingabe von "opera:config" in der Browser-Adresszeile. Ferner unterstützt der aufgemotzte Quelltext-Editor Syntax-Highlighting, so dass Befehle optisch hervorgehoben werden. Wenn alle geöffneten Webseiten in einer Browser-Instanz geschlossen werden, öffnet sich neuerdings automatisch ein leeres Tab-Fenster, um den Aufruf einer neuen Webseite zu vereinfachen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Opera 9 mit Widgets und BitTorrent besteht Acid2-TestOpera 9 mit Widgets und BitTorrent besteht Acid2-Test 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 25,49€
  2. 31,99€
  3. 22,99€

draco2111 18. Jun 2007

Danke. Das tat jetzt mal gut :-)

tolque 08. Jul 2006

Die Mängel sind leider nicht mehr dieselben wie früher. Opera 9 ist einfach BUGGY wie...

Blair 22. Jun 2006

plugins sind sowas wie flash, adobe reader, wmp, realplayer, quicktime, usw usf. ;)

MarvinHitchhiker 21. Jun 2006

outsch! Da haben wir in den Untiefen der Buzzword-Hell wohl was durcheinander gebracht...

Ihr Name 21. Jun 2006

Tja, ich hab den guten alten Firefox (damals noch Firebird) früher hauptsächlich aus...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 8 Pro - Test

Das Oneplus 8 Pro hat eine Vierfachkamera, einen hochauflösenden Bildschirm mit hoher Bildrate und lässt sich endlich auch drahtlos laden - wir haben uns das Smartphone genau angeschaut.

Oneplus 8 Pro - Test Video aufrufen
    •  /