Kanzlerinnen-Podcasts: 26.000 Euro für vier Ausgaben

Ausschreibung nach den ersten vier Ausgaben geplant

Die ersten vier Ausgaben der im Internet vertriebenen Videobotschaften von Bundeskanzlerin Angela Merkel kosten nach Informationen von Stern.de zusammen rund 26.000,- Euro. Einen Tag vor Start der Fußball-Weltmeisterschaft war der Video-Podcast der Bundeskanzlerin gestartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Produziert wird der Video-Podcast von der Agentur RCC, an der auch der Journalist und Merkel-Biograf Wolfgang Stock als Partner beteiligt ist. Stock ist als Chefredakteur für die Gestaltung des Video-Podcasts verantwortlich. Die Agentur erhält für die ersten vier Ausgaben des Video-Podcasts laut Stern.de rund 26.000,- Euro inklusive Mehrwertsteuer. Diese Zahl habe das Bundespresseamt bestätigt.

Für die ersten vier Ausgaben der Videobotschaft sei keine Ausschreibung nötig. Anschließend soll der Auftrag nach Angaben des Bundespresseamtes ausgeschrieben werden. Der Start verlief allerdings nicht ganz reibungslos, die Wiedergabe der Videos im Windows-Media-Player war zunächst schwierig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
E-Scooter
Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt

Mit einer Tages- oder Monatskarte des E-Scooter-Anbieters Voi sollen Nutzer so viel fahren können, wie sie wollen - können sie aber nicht.

E-Scooter: Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt
Artikel
  1. Vidme: Webseiten blenden ungewollt Pornos ein
    Vidme
    Webseiten blenden ungewollt Pornos ein

    Eine Pornowebseite hat die verwaiste Domain eines Videohosters gekauft. Auf bekannten Nachrichtenseiten wurden daraufhin Hardcore-Pornos angezeigt.

  2. Intel, Playdate, Elektroautos: Elektro boomt, Verbrenner verlieren
    Intel, Playdate, Elektroautos
    Elektro boomt, Verbrenner verlieren

    Sonst noch was? Was am 23. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Datenbank: Facebook braucht schon Jahre für MySQL-Update
    Datenbank
    Facebook braucht schon Jahre für MySQL-Update

    Das Update von MySQL 5.6 auf das aktuelle 8.0 laufe bei Facebook wegen vieler Probleme schon seit "einigen Jahren" und ist noch nicht fertig.

aha 19. Jan 2011

Hallo! Also Tomss... 1. Dies hier ist kein Politikforum. 2. Ihr "Artikel" ist polemisch...

dan brown sakrileg 21. Dez 2010

Unsere guten Vorsätze fürs neue Jahr sind: Erstens: Alles in unserer Macht stehende tun...

ODP 2 21. Dez 2010

Unsere guten Vorsätze fürs neue Jahr sind: Erstens: Alles in unserer Macht stehende tun...

Ja sie muss weg 09. Aug 2010

Lang lebe unser Vaterland!

Ja sie muss weg 09. Aug 2010

Die Kanzlerin ist böse!



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • Asus TUF Gaming 27" FHD 280Hz 306,22€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 136,99€ • Gratis-Spiele im Epic Games Store • Alternate (u. a. be quiet Pure Wings 2 Gehäuselüfter 7,49€) • Philips 75" + Philips On-Ear-Kopfhörer 899€ • -15% auf TVs bei Ebay [Werbung]
    •  /